FANDOM


Zerstörter Funkturm
FO4FH-RuinedRadioTowerView
Icon radio tower
Lage
FO4FH-RuinedRadioTower-Map
Karten-
markierung
Zerstörter Funkturm
Teil vonDie Insel
Andere
KreaturenWölfe
Technisches
Cell NameRuinedRadioTowerExt
ref idxx000bc4
 
Gametitle-FO4 FH
Gametitle-FO4 FH

Zerstörter Funkturm ist ein Ort auf Mount Desert Island im Jahr 2287.

Hintergrund

Der Funkturm wurde nach dem Krieg von einem Mann bewohnt, dessen Name nicht bekannt ist. Dieser schaffte es nach einigen Mühen, den Turm wieder funktionstüchtig zu machen und Diamond City Radio zu empfangen. Unglücklicherweise wurde durch die Musik ein Rudel Wölfe angelockt, das ihn tötete.

Aufbau

An dem Ort befindet sich ein kleiner Raum unter dem Sendemast, dazu gibt es noch einen Safe und einen Tisch mit Sonnenschirm. Innen befinden sich dich Geräte für den Funkempfang, aber auch ein Schlafsack, eine Kochstation und einige Lebensmittel.

Nennenswerte Beute

Notizen

  • Dieser Ort ist die einzige Erklärung dafür, dass man Diamond City Radio auf der Insel empfangen kann.
  • Es gibt einige Bäume mit Eimern, von denen man reinen Pflanzensaft ernten kann.
  • In der Nähe des Wagens befindet sich ein Skelett mit Haarklammern neben sich.
  • In der Gegend hört man starken Wind, der die hohe Lage des Ortes im Vergleich zu dem Rest der Insel verdeutlichen soll.

Vorkommen

Der zerstörte Funkturm erscheint nur in dem Fallout 4 Add-On Far Harbor.

Galerie

Klammern () kennzeichnen untergeordnete Orte, Kursivschrift kennzeichnet unmarkierte Orte.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.