FANDOM


X6-88
X6-88
Biografie
RasseSynth
Geschlechtmännlich
VerbindungDas Institut
Einziger Überlebender (optional)
RolleRunner
Begleiter
OrtDas Institut
Spielmechanik
VorkommenFallout 4
QuestsSynth-Einbehaltung
Die atomare Option
Statistiken
Basis-
SPECIAL
8 STÄ, 10 WAH, 9 AUS, 7 CHA, 9 INT, 10 BEW, 7 GLÜ
Sekundäre StatistikenTrefferpunkte: 185 + ([Spielerstufe - 10] x 5)
Stufe10→
Synchron-
Sprecher
Andreas Otto
base id000bbee6
ref id000e210a
Dialog-DateiCompanionX6-88.txt
CompanionX6-88.txt/ComX688
 
Gametitle-FO4
Gametitle-FO4

X6-88 ist ein Synth der als Runner für das Institut im Commonwealth arbeitet. Er ist ein möglicher Begleiter des Einzigen Überlebenden.

Hintergrund

X6-88 ist ein Runner des Instituts, gebaut für hochriskante Angriffs- und Wiederbeschaffungsmissionen an der Oberfläche. X6 ist sowohl im Fernkampf als auch bei direkten Angriffen außerordentlich fähig und auch zu raffinierteren Herangehensweisen in der Lage. Er spricht in einer kalten, roboterhaften Stimme.

X6-88 wird vom Einzigen Überlebenden zum ersten Mal in Kelloggs Erinnerungen gesehenen, wie er dem Söldner den Auftrag gibt, Virgil zu jagen. Ebenfalls nimmt er S9-23 wieder zurück ins Institut mit.

Kurz nachdem er beim Institut angekommen ist, trägt Vater dem Einzigen Überlebenden auf, den Anführer einer Bande Raider, Gabriel, einen weggelaufenen Synth, wiederzubeschaffen. X6-88 ist der Runner, der dem Überlebenden bei der Mission zur Seite gestellt wird. Das Beenden der späteren Quest Menschheit - neu definiert macht ihn als vollwertigen Begleiter verfügbar. Er kann im SEB gefunden werden.

Interaktionen mit dem Spieler

Interaktionen - Übersicht

Allgemein Services Quests
Wichtig: jaIcon check
  • Solange Spieler mit Institut verbündet
Begleiter: jaIcon check
  • Permanent
Händler: neinIcon nein
Techniker: neinIcon nein
Doktor: neinIcon nein
vermietet Bett/Zimmer: neinIcon nein
Startet Quest: neinIcon nein
Involviert in Quests: jaIcon check

Auswirkungen von Spieleraktionen

  • Wenn man den höchsten Freundschaftsstatus mit ihm erreicht, verleiht er das Extra Schildharmonien, welches einen Bonus auf Energieresistenz von 20 Punkten verleiht.
  • Er mag es, wenn man eine Powerrüstung anlegt.
  • Er mag es, wenn Nebenquests des Instituts akzeptiert werden, obwohl dies nicht angezeigt wird. (kann auf dem PC mithilfe des Konsolenkommandos getav CA_Affinity vor und nach dem Akzeptieren der Quest überprüft werden.)
  • Wenn man Die atomare Option erledigt und X6-88 nicht zu einer Siedlung geschickt wurde, kann er beim Angriff auf das Institut mit 7 anderen Runnern im SEB gefunden werden.

Interessen

Gefällt Missfällt
Gefällt
  • Anlegen einer Powerrüstung
  • Institutswissenschaftlern helfen
  • Terminals hacken
  • Waffen/Rüstung modifizieren
  • Sprachherausforderungen für mehr Kronkorken bestehen
  • Leute im Dialog bedrohen
  • Die Meuterer in Geteiltes Haus nicht bestrafen.
  • Die Artillerie in der Burg während Alte Waffen bauen.
  • Synth-Shaun in Die atomare Option (Railroad) sterben lassen.
  • Maxson sagen, dass es einen anderen Weg geben muss, wenn einem befohlen wird, ihn in Blinder Verrat zu töten.
  • Haylen sagen, dass man sich anhören wird, was Danse zu sagen hat in Blinder Verrat.
Liebt
Gefällt nicht
  • Anderen im Commonwealth selbstlos helfen.
  • Ohne Kleidung herumlaufen.
  • In Vertibirds steigen
  • Nutzing von Chems
  • Chem-Abhängigkeit
  • Gegenstände spenden
  • Die Meuterer in Geteiltes Haus exekutieren.
  • Die Artillerie in Alte Waffen abfeuern.
  • Magnolia im Third Rail komplimentieren.
  • Madison Li in Liberty Reprimed bedrohen, damit sie mithilft.
  • Sagen, dass sie das Commonwealth rettet, wenn man sie überzeugt, dass sie bei Liberty Reprimed mithilft.
  • Sagen „Ich weiß nicht“, wenn Ältester Maxson den Befehl gibt, Danse in Blinder Verrat zu töten.
  • Zustimmen, der General der Minutemen zu werden.
Hasst

Inventar

Kleidung Waffen Weitere Gegenstände im Todesfall
Runner-Uniform
Polizistensonnenbrille
Synth-Uniform
Institut-Lasergewehr - leer

Hinweise

  • Er ist der einzige Begleiter, der den Einzigen Überlebenden in und aus dem Institut begleiten kann.
  • Er wird angreifen, wenn man sich gegen das Institut stellt.
  • Wenn man ihn zum ersten Mal trifft, sollte man die Quest nicht beenden und weggehen, wird er dem Spieler als Zweitbegleiter überall hin folgen. Er wird jedoch Mitglieder der Stählernen Bruderschaft angreifen.
  • Er kann im SEB-Bereich im Institut gefunden werden. Abhängig davon, wo man die Synth-Wiederbeschaffung Quest begonnen hat, wird er auch in der Hütte bei der Warft in Nahant sein (und oft die Bruderschafts-Soldaten und Vertibirds in der Nähe angreifen), oder vor einem Fischerbot ungefähr 90 Meter nördöstlich von Nordhagen Beach.
  • Wird X6-88 zum Flughafen Boston gebracht, nachdem die Prydwen angekommen ist, wird der Licht-Geschützturm ihm folgen und einen Alarm erklingen lassen, obwohl X6 von sonst niemandem angegriffen wird.
  • Wird X6-88 bei der Prydwen weggeschickt, wird er anfangen, mit der Bruderschaft zu kämpfen. X6 wird nicht zu der ausgewählten Siedlung gehen, bis der Kampf vorbei ist.
    • Seltsamerweise, im Gegensatz zur Railroad, wird die Bruderschaft nicht angreifen, wenn man ihn zur Prydwen bring.
  • Trotz der Feindseligkeiten zwischen der Bruderschaft und dem Institut werden sich Danse und X6 nicht gegenseitig angreifen. Auch dann nicht, wenn einer von ihnen nicht rekrutiert ist und sie eine kurze Konversation haben, wenn man den einen Begleiter gegen den anderen austauscht.
  • Verglichen mit anderen Begleitern, ist er ziemlich neutral dem gegenüber, wie der Spieler Nebenquests löst. Er wird oft einen Kommentar ablassen oder seine Meinung sagen, wenn man eine Quest beendet, aber seine Freundschaft ändert sich nicht.
  • Wird der Einzige Überlebende zum Feind des Instituts erklärt, kann er nicht mehr rekrutiert werden und wird solange angreifen, bis man ihn getötet hat.
  • Wenn man X6-88 in das Railroad HQ mitbringt, wird die Railroad sofort und permanent den Spieler angreifen.
  • Beendet man Die atomare Option auf Seiten der Railroad, ohne aus dem Institut verbannt zu werden, wird er als Begleiter verfügbar bleiben. Anders als andere Begleiter, wird er keinen neuen Dialog bezüglich der Zerstörung des Instituts haben und wird so sprechen, als ob man immer noch ein Verbündeter wäre. Bringt man ihn zur Railroad, wird er diese trotzdem immer noch angreifen. Passiert dies, sollte man die Old North Church schnell verlassen, ohne Railroad-Mitglieder anzugreifen und dann den Bereich wieder betreten, wobei die Railroad-Mitglieder wieder friedlich geworden sein sollten.
  • Er wird während Dialogoptionen oft Hinweise darauf geben, wie er möchte, dass der Einzige Überlebende antwortet. Ihm wird es gefallen, wenn man entsprechend agiert. Ein Beispiel: wenn man Cedric während Für eine bessere Ernte bedroht, so wie er es vorschlägt, wird ihm dies gefallen.
  • Wenn man X6 gegen Nick Valentine eintauscht, wird X6 sagen, dass Nick die „Zukunft des Instituts“ beschützen soll, obwohl Nick ein abtrünniger Synth ist. Nick wird sarkastisch darauf reagieren und sagen, dass sie das Institut niemals verärgern wollen.
  • X6-88 scheint stolz darauf zu sein, dass er ein Runner ist. Manchmal wird er meinen, dass es gut ist, dass die Einwohner des Commonwealth Angst vor den Runnern haben.
  • Nach Synth-Einbehaltung wird Justin Ayo sagen, dass X6-88 vom Spieler sehr beeindruckt ist, etwas, das wohl nicht sehr oft geschieht
  • Er wird erwähnen, dass das Institut mal ein Roboter-Sportevent veranstaltet hat, wenn man ihn zu den East City Downs bringt.
  • Seltsamerweise wird es ihm weder gefallen noch missfallen, wenn man das Todeskrallen-Ei in Ein teuflischer Auftrag wieder zurückbringt. Er wird es trotzdem kommentieren.
  • Er scheint Höhen- oder Flugangst zu haben, da es ihm nicht gefällt, wenn man in einen Vertibird steigt.
  • Im Gegensatz zu Nick Valentine oder anderen Synths hat er keine erhöhte Schadensresistenz und verlässt sich auf seine Ausrüstung für Schutz. Trotz seiner außergewöhnlich hohen S.P.E.C.I.A.L.-Statistiken, hat er genauso viele TP, wie andere Begleiter und scheint die hohen Schadens- und Energieresistenz anderer Runner nicht zu besitzen.
  • X6 wird dem Spieler manchmal Fusionszellen geben, wenn man mit ihm spricht.
  • Gibt man ihm ein Stealth Boy, wird er diesen im Kampf benutzen.
  • Nimmt man ihn zu einer Siedlung oder Minutemen-Rekrutierungsquest mit, werden Siedler manchmal sagen, dass sie hoffen, dass X6 nicht wegen ihnen gekommen ist. X6 wird darauf sagen, dass er hofft, dass dies heißt, dass sie kooperieren werden.
  • Wird er zu einer Siedlung geschickt, wird er alle SB-Vertibirds angreifen, auch die, die der Spieler mittels Signalgranaten gerufen hat. Das wird dazu führen, dass alle Siedler in einer Siedlung den Vertibird ebenfalls angreifen. Dies passiert trotz dessen, dass er die Vertibirds nicht angreift, wenn man sie ruft, während er ein Begleiter ist.

Vorkommen

X6-88 erscheint nur in Fallout 4.

Fehler

im Aufbau

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.