FANDOM


Woodrose
Woodrose
Biografie
RasseMensch, Hispanierin
Geschlechtweiblich
VerbindungPoint Lookout Stammesangehörige
RolleStammesmutter
OrtArk & Dove Kathedrale
Spielmechanik
VorkommenPoint Lookout
Statistiken
KarmaNeutral
Basis-
SPECIAL
5 STÄ, 5 WAH, 5 AUS, 10 CHA, 5 INT, 5 BEW, 5 GLÜ
Sekundäre StatistikenTrefferpunkte: 70
Stufe1
base idxx00a862
ref idxx00a863
 
Gametitle-FO3 PL
Gametitle-FO3 PL
Ein weiteres neues Mitglied? Verschenken wir etwa schon Sonderprämien für den Beitritt zu unserem Stamm?
—Woodrose

Woodrose ist eine Bewohnerin von Point Lookout und ein Mitglied der Point Lookout Stammesangehörigen im Jahre 2277.

Hintergrund

Woodrose hat eine starke Persönlichkeit, die besonders seit dem Beitritt zu den Stammesangehörigen ersichtlich ist. Sie züchtet neue Punga-Sorten und hilft den anderen Mitgliedern bei alltäglichen Dingen wie essen und schlafen, da einige von ihnen durch die Gehirnoperation ihre Fähigkeit zu logischem Denken eingebüßt haben.

Tagesablauf

Sie kümmert sich um die Mitglieder die das selbst nicht mehr können, weil ihnen ein Stück Gehirn fehlt. Sie hilft ihnen zu Essen, zu Schlafen und bei weiteren lebenswichtigen Dingen.

Interaktionen mit dem Spieler

Interaktionsübersicht

Allgemein Dienstleistungen Quests
Wichtig: neinIcon nein
Versklavbar: neinIcon nein
Begleiter: neinIcon nein
Prämie: neinIcon nein
Händler: neinIcon nein
Reparateur: neinIcon nein
Doktor: neinIcon nein
vermietet Betten/Zimmer: neinIcon nein
Startet Quests: neinIcon nein
An Quests beteiligt: neinIcon nein

Auswirkungen auf Aktionen des Spielers

  • Woodrose hat einen feindseligen Unterton. Das liegt entweder daran, dass der Einsame Wanderer nicht wirklich zum Stamm gehört oder daran, dass Woodrose durch ihre zahlreichen Aufgaben gestresst ist. Sie wird wie die anderen Stammesangehörigen feindlich wenn Professor Calvert während Begegnung der Gehirne getötet wird.

Inventar

Kleidung Waffen Weitere Gegenstände im Todesfall
Stammeskleidung Vorschlaghammer - -

Vorkommen

Hinter den Kulissen

  • Der Name "Woodrose" kommt vom hawaiianischen Saatgut "Woodrose", einem natürlichen, starken Halluzinogen. Nach dem selben Prinzip wurde auch Jimson benannt, der wie die natürliche Droge "Jimson Weed" heißt.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.