FANDOM


Mbox template
Infobox benötigt
Dieser Artikel oder Sektion braucht eine Infobox. Siehe in der Liste der Vorlagen in Infoboxvorlagen Kategorie.
 
Gametitle-FNV
Gametitle-FNV
Whittaker Farmstead

Die Whittaker-Farm

Die Whittaker-Bauernhof ist ein Ort aus dem Mojave-Ödland, der sich südwestlich von den Büros von Allied Technologies befindet.

Beschreibung

Der Vordereingang ist leicht verschlossen und innerhalb findet man ein kaputtes Funkgerät. Vier bis fünf Pulverbanditen benutzen diesen Ort als Versteck.

Beute

  • Wenn man die Küche betritt, sieht man auf dem linken Regal ein Waffen aus der Zukunft liegen.
  • Vor dem Haus steht ein großer beschädigter Gartenzwerg.
  • Zwei Gräber direkt westlich des Hauses.
  • Auf dem Tisch mit dem Funkgerät steht eine Dose Buffout, zusätzlich liegt unter der Dose ein Holoband eines Rangers, daneben befinden sich Munition und Kronkorken.
  • In der Kiste in der Küche befindet sich einige Lebensmittel.

Infos

  • Auf dem Tisch, der vor einem steht, liegt unter einer Dose Buffout ein Holoband namens "Ranger-Holobandnachricht", das man nicht aufheben kann. Es handelt von einer Gruppe Ranger und/oder RNK-Soldaten, die von ihrer Gruppe abgetrennt wurden, weil sie einem Überfall der Legion zum Opfer fielen. Also suchten sie sich hier eine Art Schutzbunker. Das Holoband existiert noch mal in Boulder City, wo es im ersten Stock eines Gebäudes liegt, vor dem sich viele Skelette befinden. Das bedeutet, dass der Ranger es geschafft hat, während dem Kampf in Boulder City jemanden zu erreichen, der die Nachricht aufschrieb und sie dann vergaß oder unterbrochen wurde.
  • Direkt nordwestlich dieses Ortes befindet sich ein unmarkierter Ort, der einfach nur "Höhle" heißt. Dabei handelt es sich um den Eingang zu den Schwefelhöhlen, also den Hintereingang von Vault 19.
  • Die Pulverbanditen an diesem Ort scheinen einen unabhängig vom Ruf anzugreifen und wenn man sie tötet, verliert man seinen Ruf bei ihnen. Eine Verkleidung wirkt meistens.
  • Die Pulverbanditen respawnen nicht.
  • Südlich dieses Ortes sieht man Todeskrallen herumlaufen, sowohl junge als auch ausgewachsene Exemplare. Zusätzlich befinden sich dort eine Menge Leichen.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.