FANDOM


Icon disambig
Diese Seite ist über die Vorkriegsfirma. Für den Softdrink, siehe Vim!.
Vim! Pop Incorporated
Fo4-vim-logo
Firmendaten
MarktSoftdrinks
ProdukteVim!
Vim!-Captains-Mischung
Vim!-Quartz
Vim!-Erfrischung
Menschen
GründerHerbert Reed
Mitarbeiter
Orte
LandVereinigte Staaten
StandorteVim!-Pop-Fabrik
 
Gametitle-FO4 FH
Gametitle-FO4 FH
You've got... Vim!
—Werbespruch der Firma

Vim! Pop Incorporated war ein Softdrink-Produzent der aus Maine stammte. Der Hauptkonkurrent 2077 war die Nuka-Cola Corporation.

Hintergrund

Vim! war ein in der Vorkriegszeit in New England hergestelltes Erfrischungsgetränk. Die Bewohner aus der Gegend tranken es bewusst, um ein Zeichen gegen die national verbreitete Marke Nuka-Cola zu setzen.
—Far Harbor Ladebildschirm

Vim! wurde 1931 von der Reed-Familie erstmals hergestellt. Ursprünglich wurde es als gesundheitsförderndes Tonikum verkauft, womit es für Jahre weithin beliebt war. Im Jahr 2026 brannte die ursprüngliche Vim!-Fabrik nieder und wurde als Empfangsgebäude für die dann neue Vim!-Pop-Fabrik wieder aufgebaut.

Im Jahr 2077 lag der Firma ein Übernahmeangebot der Nuka-Cola Corporation vor, welches abgelehnt wurde. Seitdem litt die Firma unter schlimmer Sabotage: Lastwagen wurden angegriffen und gestohlen, Mitarbeiter angegriffen und verleumdet, und Verkaufsautomaten sabotiert.

Aubrey Copland war einer der Täter, die die Verbrechen im Auftrag der Nuka-Cola Corporation durchführte. Er und sein Team operierten vom Keller-Arsenal aus, das sich unter einer Tankstelle nordwestlich der Vim!-Pop-Fabrik befindet. Als die Sirenen den Nuklearschlag des großen Krieges ankündigten, wollte er die Fabrik mit einem Raketenwerfer beschießen, um es nachher auf den Angriff schieben zu können.[1]

Allein im Oktober 2077 musste die Firma 15 Millionen Dollar für Reparaturen ausgeben. Doyle Reed, Geschäftsführer von Vim!, verhinderte dennoch den Verkauf in der Hoffnung, dass die Markteinführung der Vim!-Captains-Mischung genug Gewinn einbringt um die Firma aus ihrer Lage zu befreien.[2] Kurz nach der Markteinführung fielen die Bomben und zerstörten damit die Firma und seine Hoffnung auf bessere Zeiten.

Bekannte Standorte

Vim!-Pop-Fabrik auf Mount Desert Island, Maine - Der einzige Produktionsstandort von Vim!.

Bekannte Produkte

Hauptartikel: Vim!

Vim!

FO4-FarHarbor-Item-Vim
Dieser Abschnitt ist übernommen aus Vim!. Um ihn zu ändern, bearbeite bitte die eingebundene Seite.


Vim!-Erfrischung

FO4-FarHarbor-Item-VimRefresh
Dieser Abschnitt ist übernommen aus Vim!-Erfrischung. Um ihn zu ändern, bearbeite bitte die eingebundene Seite.

Vim!-Erfrischung

Vim!-Quartz

FO4-FarHarbor-Item-VimQuartz
Dieser Abschnitt ist übernommen aus Vim!-Quartz. Um ihn zu ändern, bearbeite bitte die eingebundene Seite.

Vim!-Quartz

Vim!-Captains-Mischung

FO4-FarHarbor-Item-VimCaptainsBlend
Dieser Abschnitt ist übernommen aus Vim!-Captains-Mischung. Um ihn zu ändern, bearbeite bitte die eingebundene Seite.

Vim!-Captains-Mischung

Notizen

  • Vim! hatte ursprünglich das Urheberrecht an Quartz, verlor es vor Gericht aber an die Nuka-Cola Corporation.
  • Bis kurz vor dem großen Krieg warb Vim! mit dem sogenannten Vim!-Botschafter, einem Angestellten in einer T-51 Powerrüstung, die mit dem Logo der Getränke versehen war. Wenn man betrachtet wie schlecht es der Firma, vor allem finanziell, ging stellt sich die Frage, wie sie an so etwas kamen, was damals der Höhepunkt streng geheimer militärischer Forschung war, und als Maskottchen verwenden konnten.
  • Im Jahr 2077, überlegte Maine Vim! als offizielles Getränk des Staates auszuwählen.
  • Die Nuka-Cola Corporation war heimlich an den schweren Sabotagen an Vim! Pop Incorporated beteiligt gewesen. Die Basis der Saboteure kann man unter einer Tankstelle nordwestlich der Vim!-Pop-Fabrik finden, an einem unmarkierten Ort, der von Supermutanten bewohnt wird.
  • Vim! ist eine Anspielung auf das reale Getränk Moxie, dem offiziellen Getränk des Staates Maine. Dies bestätigt sich besonders durch den Werbespruch für Vim!-Captains-Mischung "The Taste of Maine in a Bottle" (übersetzt: "Der Geschmack von Maine in einer Flasche"), welcher identisch ist mit dem Werbespruch von Moxie.

Vorkommen

Vim! Pop Incorporated kommt nur in dem Fallout 4 Add-On, Far Harbor vor.

Galerie

Referenzen

  1. ^ Keller-Arsenal-Terminaleinträge
  2. ^ Vim!-Pop-Fabrik-Terminaleinträge
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.