FANDOM


Mbox template
Infobox benötigt
Dieser Artikel oder Abschnitt braucht eine Infobox. Vorlagen: Siehe Kategorie Infoboxvorlagen.
 
Gametitle-FO3
Gametitle-FO3
Abernathy Metro station

Die Ingame-Karte

Metro VE Takoma Park loc map

Vernon East/Takoma Park Metro Station ist ein Teil des teilweise eingestürzten Metro-Systems unter Washington DC. Man kommt vom Vernon Square nach Takoma Park. Die Seite vom Vernon Square aus erreicht man, indem man durch die verstrahlte Gegend geht, beim Abwasserkanal.

Obwohl die lokale Karte den Titel dieses Artikels verlauten lässt, kann man auf einem Schild Abernathy Metro Station lesen. Das bedeutet, sie ist Teil der weißen Linie. Das Schild zeigt den Vernon Square im Osten, dann eine Station namens "Becton" und dann die Abernathy Station. In der Metro findet man Schilder, die vermuten lassen, dass die rechten Tunnel nach Becton führen. Jedoch sind diese Tunnel als Metro Junction bekannt und führen auch dorthin. Das könnte bedeuten, die Metro Junction ist eigentlich die Becton Station.

Bewohner

  • Einige Supermutanten und Mirelurk-Jäger.
  • Mit einem höheren Level werden die Jäger durch Könige ersetzt, die viel gefährlicher sind, da sie in Gruppen von bis zu 3 auftreten.

Infos

  • Im Takoma Park-Bereich dieser Metro gibt es einen großen Müllberg, der sich dort befindet, wo normalerweise der Übergang zwischen der Metro liegt. Man kann darüber springen, jedoch ist es unmöglich, wieder wegzukommen.
  • In der Männertoilette in Takoma Park befindet sich ein Mirelurk-Ei, was man ausbeuten kann. In einer anderen Kabine befindet sich ein weiteres Ei, was jedoch schon geleert wurde oder zerbrochen ist. Das könnte bedeuten, dass die Mirelurks die Toiletten als eine Art Behälter für ihre Eier verwenden.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.