FANDOM


USAF-Satellitenstation Olivia
Fo4 USAF Satellite Station Olivia
Icon sat array
Lage
FO4 map USAF satellite station
Karten-
markierung
USAF-Satellitenstation Olivia
Teil vonCommonwealth
Bewohner
FraktionenUnited States Armed Forces (früher)
Raider
AnführerAck-Ack
Andere
KreaturenBlähfliegen
Maulwurfsratte
Mischlinge
RAD-Kakerlaken
Sonstiges
QuestsLernkurve
Den Gefallen erwidern
Raider-Probleme bei (Ortsname)
Technisches
Cell NameUSAFSatelliteExt
USAFSatellite01 (Innenbereich)
ref id0000dd36
00068f7c (Innenbereich)
Karten
USAF Satellite Station local map
 
Gametitle-FO4
Gametitle-FO4

Die USAF-Satellitentation Olivia ist ein Ort im Commonwealth im Jahr 2287. Sie befindet sich zwischen Sanctuary Hills und Tenpines Bluff.

Hintergrund

Die USAF-Satellitenstation Olivia war ein Horchposten der USAF in dem man chinesische Kommunikation abfing und decodierte. Der Posten wurde aufgrund des erhöhten Signalverkehrs um einiges geschäftiger in der Zeit vor dem Krieg. Nach dem Krieg zog eine Bande Raider, angeführt von Ack-Ack[1], in die Anlage um sie zu plündern. [2]

Layout

Die Oberfläche der Einrichtung besteht aus zwei Holzhütten mit minimaler Möblierung und Beute, und der Satellitenschüssel, welche einen überdachten Raum mit einer Truhe, einem Tisch und anderen zufälligen Objekten hat. Im Maulwurfsratten-Nest außerhalb des Zauns im Osten hat eine der Maulwurfsratten üblicherweise eine Mine. Diese Maulwurfsratte macht tickende Zeitbomben-Geräusche. Die Maulwurfsratten sind sehr nahe an der Einrichtung, sodass sie des Öfteren die Raider angreifen.

Das Betongebäude mit der Rüstungs-Werkstatt enthält den Eingang zu einem größeren, unterirdischen Teil der Einrichtung, welcher von einer Gruppe von sechs Raidern, angeführt von der Minigun-tragenden Ack-Ack, bewohnt wird und enthält viel bemerkenswerte Beute.

Relevante Beute

Quests


Hinweise

  • Zusammen mit dem Fat Man vom Roboter-Entsorgungsgelände, kann die Mini-Atombombe, die man hier finden kann, den Kampf mit der Todeskralle während Wenn die Freiheit ruft viel leichter machen, wenn man vorher hierher kommt. Die Mini-Atombombe respawnt für wiederholbare Minutemen-Quests.
  • Dem Wachbot beim Roboter-Entsorgungsgelände kann befohlen werden, hier zu patrouillieren. Er wird die Maulwurfsratten und die Raider im Außenbereich der Station mit Leichtigkeit erledigen.
  • Sollte Ack-Ack getötet werden, während ein anderer Raider noch am Leben ist, ist es sehr wahrscheinlich, dass ein Raider die Minigun aufhebt und 500 Schuss Munition erhält, die man von der Leiche des Raiders nehmen kann, wenn man ihn tötet. Dies kann potentiell wiederholt werden.

Vorkommen

Die USAF-Satellitenstation Olivia erscheint nur in Fallout 4.

Galerie

Externe Verweise

  1. ^ USAF-Satellitenstation Olivia Terminaleinträge
  2. ^ Fallout 4 Vault Dweller's Survival Guide
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.