FANDOM


Mbox template
Infobox benötigt
Dieser Artikel oder Sektion braucht eine Infobox. Siehe in der Liste der Vorlagen in Infoboxvorlagen Kategorie.
The Overlook Drive-In

The Overlook Drive-In

The Overlook Drive-In ist ein Ort aus Fallout 3.

Beschreibung

Der Drive-In besteht aus einer Leinwand, einem Parkplatz mit einigen Autos und einem kleinen Gebäude, in dem man ein paar Items finden kann. Einige Raider haben diesen Ort überrannt. Der Drive-In befindet sich sehr nahe am Tenpenny Tower.

Infos

  • Dieser Ort ist bekannt dafür, dass viele Spieler ihn für Selbstmordattentate benutzen. Zuerst sollte man sein Spiel speichern. Danach muss man nur noch in der Nähe vom Drive-In sein, eine Nuka-Granate zwischen zwei Autos werfen und zusehen, wie der einsame Wanderer einige hundert Meter geschleudert wird. Besonders weit fliegt man, wenn man sich vor der Explosion auf ein Auto stellt. Zweifellos sterben bei der Explosion auch die Raider und der Wachhund.
  • Manchmal, wenn auch extrem selten, schießt Allistair Tenpenny mit einem Heckenschützengewehr auf eines der Autos, weil er eine "Ödland-Safari" unternimmt. Trifft er, gehen all die Autos und Minen in der Umgebung hoch.
  • Auf der Straße, die zum Drive-In führt, kann man mindestens sieben Splitterminen einsammeln.
  • Nördlich des Drive-Ins befindet sich eine Raiderbasis in den Höhlen - die Klippenhöhlen. Ein Eingang liegt im Norden, genauer gesagt in einer Vertiefung im Boden. Er ist schwer verschlossen. Der andere liegt im Westen und ist frei zugänglich, jedoch auch gut bewacht.
  • Wenn man das Bild oben rechts genauer ansieht, entdeckt man einen Kühlschrank, der vor der Leinwand steht. Auf der Leinwand steht außerdem ein Stuhl, neben dem anscheinend eine Flasche Whisky liegt.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.