Fandom


 
Gametitle-FO1
Gametitle-FO1
   All right, here's the deal. Junktown, it ain't what it used to be. The only reason it's still here is because of my gambling establishment. Even so, Killian's been breathing down my neck, and I'm starting to take it personal. And that's where you come in, slick. 
– Gizmo

Töte Killian ist eine Nebenquest in Fallout.

Schneller Lösungsweg

Nebenquest: Töte Killian
Sprich mit Gizmo (optional)
Geh zum Darkwaters Gemischtwarenladen und töte Killian.
Melde dich bei Gizmo.
Belohnung: 650 EP
500 Kronkorken
-5 Reputation

Detaillierter Lösungsweg

Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Quest zu erledigen:

  1. Während der Quest Erlange ein Geständnis von Gizmo hat der Vaultbewohner die Möglichkeit aufzunehmen, wie Gizmo den Spieler anheuern möchte um Killian Darkwater für ihn zu töten. Gizmo möchte, dass der Vaultbewohner mit den Erkennungsmarken, die Killian immer um seinen Hals trägt wieder kommt, als Bestätigung für Killians Tod. Wenn der Vaultbewohner Killian tötet erzürnt dies die Wachen von Junktown, welche fortan den Vaultbewohner bei Sichtkontakt angreifen werden.
  2. Der Vaultbewohner kann auch Plastiksprengstoff hinter ihm explodieren lassen, oder ihn mit einer Überdosis Super-Stimpak (wenn man genug hat) töten. Diese beiden Wege erzürnen die Wachen von Junktown nicht.
  3. Der Vaultbewohner wird auch die Belohnung erhalten, wenn Kenji erfolgreich Killian tötet. Man kann Kenji helfen ohne sich aktiv am Kampf zu beteiligen, indem man zum Beispiel Killians Waffen oder Stimpaks klaut, bevor Kenji angreift, oder einfach in der Tür steht und somit verhindert, dass die Wachen den Laden betreten können.

Wie auch immer der Tod von Killian erledigt wurde, wenn man seine Erkennungsmarken Gizmo zeigt beendet dies die Quest.

Belohnungen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.