FANDOM


(Galerie: übersetzt)
K (beendet)
 
(2 dazwischenliegende Versionen von einem Benutzer werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
{{Inuse}}
 
 
{{Infobox Ort
 
{{Infobox Ort
 
|game = FO4FH
 
|game = FO4FH
Zeile 26: Zeile 25:
   
 
== Aufbau ==
 
== Aufbau ==
The quarry is inhabited by many [[Trappers (Far Harbor)|trappers]]. The center area of the quarry is comprised of a water filled ditch containing a number of [[Mirelurk (Fallout 4)|mirelurks]], along with an array of explosives which can be triggered from a safe distance via a button located on the balcony of a shack overlooking the quarry on the north end. The explosives can be detonated repeatedly, effectively killing any mirelurks staying in the ditch. Once all mirelurks have been dispatched, a [[Mirelurk (Fallout 4)#Mirelurk queen|mirelurk queen]] will emerge from the watery ditch, upon which the explosives will no longer work, therefore the queen must be taken out via a different method. There are also several shacks towards the west side of the quarry, one of which has a tension trigger connected to its door, releasing a [[Frag grenade (Fallout 4)|frag grenade]] upon opening unless disabled.
+
Der Steinbruch wird von vielen [[Fallensteller (Far Harbor)|Fallenstellern]] bewohnt. In der Mitte des Steinbruchs befindet sich eine mit Wasser gefüllte Grube mit einigen [[Mirelurk (Fallout 4)|Mirelurks]] und einer größeren Menge Sprengstoff, die man aus sicherer Entfernung mit einem Knopf auf einem Balkon der Hütte im Nordosten zünden kann. Da man die Detonation wiederholt auslösen kann, kann man leicht alle Mirelurks in der Grube töten. Sobald alle Mirelurks tot sind erscheint eine [[Mirelurk (Fallout 4)#Mirelurk-Königin|Mirelurk-Königin]]. Man muss die Königin mit eigenen Waffen besiegen, da sich ab diesem Moment der Sprengstoff nicht mehr zünden lässt. Es gibt ansonsten noch einige weitere Hütten im Westen des Steinbruchs, wobei eine davon mit einer Sprengfalle in der Tür versehen ist.
   
The interior area of the quarry can be accessed by a door in the north east area, at the back wall of a smaller area of the ditch littered with [[Mirelurk egg (Fallout 4)|mirelurk eggs]]. Inside is a small tunnel with a sizeable amount of trappers located on a large wooden support at the back of the cave. At the back wall on the supports there is a [[steamer trunk]].
+
Den inneren Bereich des Steinbruchs kann man durch eine Tür im Nordosten betreten, an der Rückwand der Grube befindet sich eine kleinere Grube mit vielen Mirelurk-Eiern. Im Inneren ist ein kleiner Tunnel mit einigen Fallenstellern auf Holzplattformen am Ende der Höhle. Dort befindet sich auch eine Truhe.
   
 
== Nennenswerte Beute ==
 
== Nennenswerte Beute ==
* [[Islander's Almanac|Islander's Almanac issue # 1]] (5% less damage from mirelurk melee attacks) - On a table at the foot of the bed next to the steamer trunk in the interior area. Use caution if you use frag grenades, as the explosion may dislodge the magazine causing it to become un-obtainable, and you will need to load an earlier save.
+
* [[Inselalmanach|Inselalmanach Ausgabe 1]] (5% verringerter Schaden von Mirelurk-Nahkampfangriffen) - Auf einem Tisch neben einem Bett und einer Kiste im Inneren des Steinbruchs. Man sollte in der Nähe des Magazins mit Granaten nur sehr vorsichtig umgehen, da möglicherweise sonst das Magazin so bewegt wird, dass man es nicht aufsammeln kann. Man muss dafür einen früheren Spielstand laden.
* [[Fusion core]] - Inside the booby trapped shack to the southwest.
+
* [[Fusionskern]] - In einer Hütte mit einer Sprengfalle im Südwesten.
* [[Northwood Quarry notes]] - Note 1 is in the same booby-trapped shack on a desk. Note 2 is lying on a table in the large shack assembly in the quarry's center.
+
* [[Notiz von Northwood Quarry]] - Notiz 1 ist in der gleichen Hütte wie der Fusionskern auf einem Tisch. Notiz 2 befindet sich auf einem Tisch in der großen Hütte in der Mitte des Steinbruchs.
* [[Mini nuke (Fallout 4)|Mini nuke]] - Inside the main shack, to the left after entering.
+
* [[Mini-Atombombe (Fallout 4)|Mini-Atombombe]] - In der großen Hütte in der Mitte des Steinbruchs, direkt links des Eingangs.
* [[Vault-Tec lunchbox]] - On the roof of the main shack, next to a garden gnome with a lit cigar in his mouth.
+
* [[Vault-Tec Lunchbox]] - Auf dem Dach der großen Hütte, neben einem [[Gartenzwerg (Far Harbor)|Gartenzwerg]] mit einer brennenden Zigarette im Mund.
   
 
== Vorkommen ==
 
== Vorkommen ==

Aktuelle Version vom 8. Januar 2018, 04:19 Uhr

Steinbruch von Northwood Ridge
NorthwoodQuarry-FarHarbor
Icon quarry
Lage
FO4-FarHarbor-NorthwoodRidgeQuarry-Location
Karten-
markierung
Steinbruch von Northwood Ridge
Teil vonDie Insel
Bewohner
FraktionenFallensteller
Andere
KreaturenMirelurks
Mirelurk-Königin
Sonstiges
QuestsQuartiermeister
Fallenstellerangriff
Technisches
Cell NameNorthwoodRidgeQuarryExt
NorthwoodRidgeQuarryExt02
NorthwoodRidgeQuarryExt03
DLC03NorthwoodRidgeQuarry01 (Innen)
ref idxx000bc2
xx000bc1
xx000cff
xx036e8e (Innen)
Karten
Northwood Ridge Quarry local map
 
Gametitle-FO4 FH
Gametitle-FO4 FH

Der Steinbruch von Northwood Ridge ist ein Ort auf Mount Desert Island im Jahr 2287.

Aufbau Bearbeiten

Der Steinbruch wird von vielen Fallenstellern bewohnt. In der Mitte des Steinbruchs befindet sich eine mit Wasser gefüllte Grube mit einigen Mirelurks und einer größeren Menge Sprengstoff, die man aus sicherer Entfernung mit einem Knopf auf einem Balkon der Hütte im Nordosten zünden kann. Da man die Detonation wiederholt auslösen kann, kann man leicht alle Mirelurks in der Grube töten. Sobald alle Mirelurks tot sind erscheint eine Mirelurk-Königin. Man muss die Königin mit eigenen Waffen besiegen, da sich ab diesem Moment der Sprengstoff nicht mehr zünden lässt. Es gibt ansonsten noch einige weitere Hütten im Westen des Steinbruchs, wobei eine davon mit einer Sprengfalle in der Tür versehen ist.

Den inneren Bereich des Steinbruchs kann man durch eine Tür im Nordosten betreten, an der Rückwand der Grube befindet sich eine kleinere Grube mit vielen Mirelurk-Eiern. Im Inneren ist ein kleiner Tunnel mit einigen Fallenstellern auf Holzplattformen am Ende der Höhle. Dort befindet sich auch eine Truhe.

Nennenswerte Beute Bearbeiten

  • Inselalmanach Ausgabe 1 (5% verringerter Schaden von Mirelurk-Nahkampfangriffen) - Auf einem Tisch neben einem Bett und einer Kiste im Inneren des Steinbruchs. Man sollte in der Nähe des Magazins mit Granaten nur sehr vorsichtig umgehen, da möglicherweise sonst das Magazin so bewegt wird, dass man es nicht aufsammeln kann. Man muss dafür einen früheren Spielstand laden.
  • Fusionskern - In einer Hütte mit einer Sprengfalle im Südwesten.
  • Notiz von Northwood Quarry - Notiz 1 ist in der gleichen Hütte wie der Fusionskern auf einem Tisch. Notiz 2 befindet sich auf einem Tisch in der großen Hütte in der Mitte des Steinbruchs.
  • Mini-Atombombe - In der großen Hütte in der Mitte des Steinbruchs, direkt links des Eingangs.
  • Vault-Tec Lunchbox - Auf dem Dach der großen Hütte, neben einem Gartenzwerg mit einer brennenden Zigarette im Mund.

Vorkommen Bearbeiten

Der Steinbruch von Northwood Ridge erscheint nur in dem Fallout 4 Add-On Far Harbor.

Galerie Bearbeiten

Klammern () kennzeichnen untergeordnete Orte, Kursivschrift kennzeichnet unmarkierte Orte.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.