FANDOM


Schmuggelnde Kojoten
The Coyotes
OrteAerotech-Bürokomplex
Gegeben vonCaptain Parker
Belohnung250 XP
150 Kronkorken
base id000f8892
 
Gametitle-FNV
Gametitle-FNV
Mbox default
Reinigung (Problem: Die Hintergrundgeschichte ist interessant und sollte hier wiedergegeben werden.)
Um den Qualitätsstandards des Fallout Wikis zu entsprechen, braucht dieser Artikel Reinigung. Helfen Sie bitte, den Artikel zu verbessern.

Schmuggelnde Kojoten ist eine Nebenquest aus Fallout: New Vegas.

Zusammenfassung

Man erhält die Quest von Captain Parker innerhalb des Aerotech-Bürokomplex. Er möchte, dass man nach verschwundenen Flüchtlingen sucht und dabei am besten in Westside beginnt.

Lösung

  1. Man geht nach Westside und folgt der Markierung zu Dermot und Saint James, die man daraufhin anspricht, jedoch verraten die beiden nichts.
  2. Danach muss man die Casa Madrid-Apartments betreten, um nach Beweisen zu suchen. In Dermot's Raum findet man ein Logbuch, um die Beweise in Saint James' Zimmer zu finden, muss man entweder das Schloss knacken oder mit Sweetie reden und sie für den Schlüssel bezahlen, (man spart die Kosten mit dem "Ladykiller"- oder "Cherchez La Femme"-Perk) alternativ kann man auch den Schlüssel aus ihrem Inventar klauen, allerdings verliert man dadurch Karma. In Saint James' Zimmer hebt man nun einfach den Teddybär auf.
  3. Spricht man nun Saint James oder Dermot an, werden sie feindlich. Saint James benutzt im Kampf eine Powerfaust, Dermot greift lieber zu einer 9-mm-Maschinenpistole.
  4. Wenn man die beiden Sklavenhändler tötet, kann man mit Pretty Sarah darüber reden, was einem gerade passiert ist. Sie belohnt einen mit 4 Med-X.
  5. Danach kann man sich bei Captain Parker seine Belohnung von 250 XP und 150 Kronkorken abholen.
  6. Man kann die Quest auch beenden, ohne Saint James und Dermot anzusprechen.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.