FANDOM


Icon disambig
Für eine Übersicht an Kakerlaken in den Spielen der Fallout-Reihe , siehe RAD-Kakerlake.
RAD-Kakerlake
FoS radroach
VariantenLeuchtende Radkakerlake
OrtVaults, Gebäude, Ödland
 
Gametitle-FOS
Gametitle-FOS
Canonbox defaultFolgendes basiert auf Fallout Shelter und einige Details könnten dem Kanon widersprechen.

RAD-Kakerlaken sind Kreaturen, die in Fallout Shelter vorkommen.

Hintergrund

RAD-Kakerlaken sind auch bekannt als Große Amerikanische Kakerlake oder als Gigantische Kakerlake, es handelt sich um gigantische Versionen der  Vorkriegs-Spezies, die durch Strahlung mutierte.

Charakteristik

RAD-Kakerlaken sind der schwächste Feind im Spiel. Sie spawnt meistens beim Scheitern eines Tempomodus und werden eher selten zufallsgeneriert. Sie kommen aber auch im Ödland bei Quests, der Erkundung oder bei Zufallsbegegnungen vor.

Die Anzahl der RAD-Kakerlaken, die in einem Raum spawnen hängt davon ab, wie viele Räume aneinandergereiht sind.

Anzahl der RAD-Kakerlaken pro Raum

  1. Raum: 2 RAD-Kakerlaken
  2. aneinandergereihte Räume: 4 RAD-Kakerlaken 
  3. aneinandergereihte Räume : 6 RAD-Kakerlaken

Wie stark und resistent die Kreaturen sind, hängt davon ab wie viele Bewohner der Vault hat. Unabhängig davon können schon allein zwei RAD-Kakerlaken sich in größeren Massen über den ganzen Vault verteilen und die Bewohner angreifen.

Varianten

  • RAD-Kakerlake
  • Leuchtende RAD-Kakerlake

Leuchtende RAD-Kakerlake

FoS glowing radroach

bossFoS Boss Leuchtende RAD-Kakerlake

Die leuchtende RAD-Kakerlake ist die Boss-Variante in Fallout Shelter und erscheint nur in auf Quests oder in Zufallsbegegnungen. Sie sie ist stärker und härter als gewöhnliche RAD-Kakerlaken und erteilt aufgrund ihres leuchtenden Aussehens einen leichten Strahlunngsschaden.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.