FANDOM


 
Gametitle-FO3 TP
Gametitle-FO3 TP

Die Pitt-Sendung ist ein Radiosender der von den Sklavenhändlern in The Pitt betrieben wird und in Downtown gesendet wird. Es werden ausschließlich motivierende Sprüche von Ashur ausgestrahlt, um die Moral der Sklaven aufrecht zu erhalten.

Nachdem der einsame Wanderer Freie Arbeit auf der Seite von Wernher abgeschlossen hat, sendet die Radiostation nur mehr weißes Rauschen.

Sendungen

Die Sprüche werden in zufälliger Reihenfolge abgespielt, unterbrochen werden sie jeweils von 5-10 Sekunden langem Rauschen.

  • "Die Arbeit zum Wohle aller ist ein Segen. Dank der Mühe eines jeden werden wir alle erfolgreich sein."
  • "Mögen die herrschenden Rassen des Ödlands im Angesicht unserer neuen industriellen Revolution erzittern!"
  • "Aus dem Nichts erschuf ich diese Siedlung, im Chaos gedeiht sie. Wir alle tragen dazu bei, dass Pitt auch weiterhin floriert."
  • "Nichts ist unmöglich im Schweiße unseres Angesichtes!"
  • "Die Welt da draußen liegt in Trümmern und die Überlebenden scharren aussichtslos im Dreck. Doch hier in Pitt können wir unser Leben neu aufbauen!"
  • "Große Taten fordern großen Aufwand. Wir sind dabei eine prächtige Stadt - ja die Welt - wieder aufzubauen! Jeder Einzelne von uns muss dazu beitragen!"
  • "Die Waffen die ihr anfertigt sind die Ausrüstung für die Soldaten, die euch damit beschützen und Nahrung beschaffen. Wir brauchen einander!"
  • "Was echt ist, hält der Feuerprobe stand - was unecht ist, werden wir unter uns nicht missen. Vergesst das nicht, meine Freunde!"
  • "Die Arbeit unterscheidet uns vom Maultier, nur so verwandeln wir unsere Welt, nur so stehen wir über den Troggs. Die Arbeit macht uns zu..."
  • "Lasst euch niemals Sklaven schimpfen, noch unterjochen! Wir alle sind Arbeiter - ob in den Stahlwerken, den Gassen oder auf dem Kriegsschauplatz."
  • "Zur Erinnerung: Arbeit wird belohnt, Faulheit zieht Strafe nach sich. Nur so können wir an diesem höllischen Ort gedeihen."
  • "Wir alle arbeiten; ob im Stahlwerk zur Fertigung von Waffen, in den Gassen zur Verteidigung der Stadt oder im Ödland auf Raubzug nach Nahrung. Aber, wir alle arbeiten!"
  • "Die Welt wandte sich gegen den Menschen, weil er faul und verschwenderisch war - und so müssen wir unser Heim erneut erkämpfen. Durch..."
  • "Ihr seid keine gezähmten Maultiere, ihr seid stolze Arbeiter die sich ein neues Heim in der Welt verschaffen! Arbeit heißt für uns alle Freiheit!"

Bugs

xbox360Icon xbox360 pcIcon pc Auch wenn man Freie Arbeit im Sinne von Wernher abgeschlossen hat, bleibt der Radiosender eventuell aktiv.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.