FANDOM


Icon disambig
Für die Fraktionsseite, siehe Pitt-Raider (Fraktion).
 
Gametitle-FO3 TP
Gametitle-FO3 TP
   Du hast Grips... Aber ein Ashur bist du nicht! 
– Pitt-Raider

Pitt-Raider sind unbenannte Mitglieder der herrschenden Fraktion in The Pitt im Jahre 2277.

Hintergrund

Nachdem die stählerne Bruderschaft während der Geißel die meisten Einwohner von The Pitt ausgelöscht hatte, wurden die Überlebenden von Ishmael Ashur zusammen geführt. Als ehemaliger Söldner der Bruderschaft übernahm er das Kommando und tötete bei einem Angriff durch die Raider deren Anführer. Die überlebenden Raider wurden zu einem Teil der Gemeinschaft.

Die Pitt-Raider wurden zu Sklavenhändlern weil die Bevölkerung der Stadt durch das Troggsyndrom dezimiert wurde. Sie wurden zu den besten Kunden der Sklavenhändler aus Paradise Falls.

Interaktionen mit dem Spieler

Interaktionsübersicht

Allgemein Dienstleistungen Quests
Wichtig: neinIcon nein
Versklavbar: jaIcon check
Begleiter: neinIcon nein
Prämie: jaIcon check
Händler: neinIcon nein
Reparateur: neinIcon nein
Doktor: neinIcon nein
vermietet Betten/Zimmer: neinIcon nein
Startet Quests: neinIcon nein
An Quests beteiligt: neinIcon nein

Auswirkungen auf Aktionen des Spielers

  • Bevor der Spieler im Loch gekämpft hat, haben die Raider keinen Respekt vor ihm. Nach den Kämpfen werden sie freundlicher.
  • Wenn man sich dazu entschließt die Sklaven zu befreien und Ashur und die Raider zu töten, erscheinen keine neuen Raider. Deshalb ist die Anzahl der besonderen Raider-Rüstungen begrenzt.

Andere Interaktionen

  • Wenn die Intelligenz des Einsamen Wanderers hoch genug ist, wird er von ihnen als "Professor" bezeichnet, sie kommentieren auch die Stärke des Spielers.

Varianten

Pitt-Raider

Das erste Mal trifft der Spieler auf Pitt-Raider, wenn er auf das Radiosignal von Wernher antwortet. In The Pitt selbst sind sie überall zu finden, nur im Werkshof nicht. Pitt-Raider sind stärker und besser gerüstet als Standard-Raider.

Wache

Wachen findet man in Downtown und dem Stahlwerk. In Downtown erscheint eine Wache um drei Sklaven zu exekutieren, im Stahlwerk erscheint eine um einen bissigen Kommentar abzugeben, wenn man den verletzten Sklaven vor dem Schmelzofen geheilt hat. Sie sind mit 10-mm-Maschinenpistolen und Kreuzschlüsseln bewaffnet und tragen Raider-Rüstungen.

Sklavenmeister

Sonstiges

  • Wenn man es schafft, freundliche Raider (zum Beispiel Raider aus einer Zufallsbegegnung) dorthin zu locken, wo Wernher die Pitt-Raider angreift, helfen die Ödland-Raider dabei die Pitt-Raider zu töten.

Auftritte

Pitt-Raider kommen nur im Fallout 3 Add-On The Pitt vor.

Galerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.