Icon disambig.svg
Für eine Übersicht an .44 Magnum-Revolver Modellen in den Spielen der Fallout Reihe, siehe .44-Magnum-Revolver.
Paulsons Revolver
.44 magnum revolver (Fallout 3).png
Paulson's revolver icon.png
Voraussetzungen
FertigkeitKleine Waffen
Angriffsstatistiken
Schd./Angriff
45 (52.3)
Schd./Proj.
5 (5.8)
SPS
101.3 (117.6)
SPS (nachl.)
47.6 (55.3)
Krit. Schd.
35
Krit.
%-Mult.
x2
Angr./Sek.
2.3AP32
Projektile9Streuung3
Munition & Nachl.
Munitionstyp.44-Schuss, Magnum
Mun./Sch.
1
Sch./Mag.
6
Kapazität6
Nachladen
3
Sonstiges
Gewicht4Wert
300
TP240
Reparatur44er Magnum mit Zielvorrichtung
Base IDxx00829f (spielbar)
xx006e1e (nicht spielbar)
 
Gametitle-FO3 MZ.png
Gametitle-FO3 MZ.png

Paulsons Revolver (oder auch "Revolver von Paulson", siehe Trivia) ist eine einzigartige Waffe aus dem Fallout 3 Add-On Mothership Zeta. Er ist eine Variante der 44er Magnum und gehört zu der Waffenklasse der kleinen Waffen.

Charakteristiken

Paulsons Revolver ist ein .44 Magnum Revolver, der im Gegensatz zu der Standardversion mehrere Projektile gleichzeitig verschießt. Er bisitzt außerdem als einziger .44 Revolver ohne Zielfernrohr, der dem Spieler ohne EInsatz der Konsole zugänglich ist. Abgesehen von der Abfeuerung mehrerer Projektile bei einem Schuss, ist er dem dem Revolver des Mysteriösen Fremden ähnlich. Der Revolver verschießt 9 Kugeln bei einem Schuss. Außerhalb des V.A.T.S.-Modus verursacht die Waffe recht regelmäßig kritische Treffer. Für die Reparatur sind normale .44 Magnum mit Zielfernrohr notwendig. Es gibt 2 Modelle für den Revolver: eins für die NPC Variante und eins für die benutzbare Variante

Haltbarkeit

Paulsons Revolver kann ausgehend von perfektem Zustand 178 mal feuern bevor er unbrauchbar wird. Das entspricht 30 mal nachladen.

Varianten

  • .44 Magnum mit Zielfernrohr
  • Blackhawk - stärker als die normale .44, ist sie die schwächste der einzigartigen Versionen, allerdings die beste im Grundspiel.
  • Callahans Magnum Broken SteelBroken Steel- Sie ist benannt nach dem hervorragenden Schützen und Sicherheitsoffizier Harold Callahan, und eine Verbeugung vor der Filmfigur "Dirty Harry" (gespielt von Clint Eastwood), der die 'schmutzige' Polizeiarbeit übernahm - als Inspektor Harry Callahan. Callahans Magnum ist die effektivere Variante der Blackhawk, mit höherem Schaden und geringerer Abnutzung.

Vergleich

Legende
Waffenname (aktuelle Waffe ist hervorgehoben)Waffenname (aktuelle Waffe ist hervorgehoben)- Waffenname (Nahkampf oder Unbewaffnet)Angriffe in V.A.T.S.Angriffe in V.A.T.S.- Angriffe in V.A.T.S.
Waffenname (aktuelle Waffe ist hervorgehoben)Waffenname (aktuelle Waffe ist hervorgehoben)- Waffenname (Schuss/Energie/Explosion)Aktionspunkte-KostenAktionspunkte-Kosten- Aktionspunkte-Kosten
Schaden pro Angriff/ProjektilSchaden pro Angriff/Projektil- Schaden pro Angriff/ProjektilSchaden pro AktionspunktSchaden pro Aktionspunkt- Schaden pro Aktionspunkt
Schaden pro SekundeSchaden pro Sekunde- Schaden pro SekundeWaffenstreuungWaffenstreuung- Waffenstreuung
FlächenschadenFlächenschaden- FlächenschadenMagazinkapazitätMagazinkapazität- Magazinkapazität
Effekt Schaden & DauerEffekt Schaden & Dauer- Effekt Schaden & DauerHaltbarkeit (Anzahl der Angriffe bis defekt)Haltbarkeit (Anzahl der Angriffe bis defekt)- Haltbarkeit (Anzahl der Angriffe bis defekt)
Bonus EffekteBonus Effekte- Bonus EffekteGewichtGewicht- Gewicht
Angriffe pro SekundeAngriffe pro Sekunde- Angriffe pro SekundeWert in KronkorkenWert in Kronkorken- Wert in Kronkorken
Kritische Chance % MultiplikatorKritische Chance % Multiplikator- Kritische Chancen % MultiplikatorWert im Verhältnis zum GewichtWert im Verhältnis zum Gewicht- Wert im Verhältnis zum Gewicht
Kritischer SchadenKritischer Schaden- Kritischer SchadenBenötigte FertigkeitsstufeBenötigte Fertigkeitsstufe- Benötigte Fertigkeitsstufe
Kritischer Effektschaden & DauerKritischer Effektschaden & Dauer- Kritischer Effektschaden & DauerBenötigte StärkeBenötigte Stärke- Benötigte Stärke
Mit allen ausgerüsteten ModsMit allen ausgerüsteten Mods- Mit allen ausgerüsteten Mods
WaffennameWaffennameSchaden pro Angriff/ProjektilSchaden pro Angriff/ProjektilSchaden pro SekundeSchaden pro SekundeSchuss pro SekundeSchuss pro SekundeKritische Chance % MultiplikatorKritische Chance % MultiplikatorKritischer SchadenKritischer SchadenAktionspunkte-KostenAktionspunkte-KostenSchaden pro AktionspunktSchaden pro AktionspunktWaffenstreuungWaffenstreuungMagazinkapazitätMagazinkapazitätHaltbarkeit (Anzahl der Angriffe/Schüsse bis defekt)Haltbarkeit (Anzahl der Angriffe/Schüsse bis defekt)GewichtGewichtWert in KronkorkenWert in KronkorkenWert im Verhältnis zum GewichtWert im Verhältnis zum Gewicht
.44 Magnum mit Zielfernrohr 35
78.82.25x235321.10.36229430075
Blackhawk 55
123.82.25x245321.70.362184500125
Callahans Magnum fo3bsFO3BS65
146.32.25x250252.60.362054750187.5
Paulsons Revolver fo3mzFO3MZ45
(5x9)
101.32.25x235321.43.06178430075

Fundort

Paulson trägt die Waffe bei sich und benutzt sie als seine Primärwaffe. Sie kann nur erlangt werden, indem man sie von ihm nimmt, wobei sie nicht durch Taschendiebstahl geklaut werden kann. Solange Paulson am Leben ist benutzt er eine nicht spielbare Version des Revolvers. Die spielbare Waffe wird erst dem Inventar hinzugefügt, wenn Paulson stirbt. Man kann die Waffe nur erhalten, bevor man das Alien-Schiff verlässt. Sobald Paulson das Schiff verlässt wird er mitsamt seinem Inventar aus dem Spiel entfernt. Ein einfacher Weg um den Revolver zu erhalten istder, Paulson als Begleiter mitzunehmen und ihn allein in den Kampf gegen die Aliens zu schicken. Dies resultiert meistens in seinem Tod.

Trivia

  • Paulsons Revolver hat im Spiel die Bezeichnung "Revolver von Paulson". Das ist offensichtlich ein Übersetzungsfehler.

Sounds

SingleShotVB.png
ReloadVB.png
JamVB.png

Galerie

Klammern () kennzeichnen Varianten Einzigartiger Waffen, kursiv kennzeichnet Waffen, welche durch Add-Ons verfügbar sind.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.