FANDOM


Nuka Cola-Unfallbericht
Note
Icon note
QuestsDer Nuka Cola-Wettbewerb
base id0000357a
 
Gametitle-FO3
Gametitle-FO3

Der Nuka Cola-Unfallbericht ist eine Notiz in Fallout 3.

Fundort

Die Notiz wurde von Carl Wallace, einem LKW-Fahrer der eine Ladung Nuka-Cola Quantum nach Old Olney bringen hätte sollen, verfasst. Sie kann neben seinem Skelett vor der Tür zum Feuerwehrhaus in Old Olney gefunden werden. Das Haus liegt im Südosten der Stadt. Der verunglückte LKW liegt westlich der Milchwirtschaft Chaste Acres in der Nähe einer unmarkierten Tankstelle. In ihm befinden sich 30 Flaschen Nuka-Cola und 5 Flaschen Nuka-Cola Quantum. Die Flaschen Quantum benötigt man für die Quest Der Nuka Cola-Wettbewerb.

Transkript

Transcript

Ich fuhr auf dem Highway östlich von Old Olney in der Nähe der Tankstelle, als mir plötzlich ein Reh vor den LKW rannte. Ich versuchte, auszuweichen, aber meine Bremsen blockierten, und ich landete in der Leitplanke. Ich wollte gerade eine sehr wichtige Lieferung zur Old Olney Grocery bringen, also rief ich an und bat darum, von der Feuerwehr in Old Olney sofort abgeschleppt zu werden. Ich werde warten, bis der Abschleppdienst eintrifft.

Die Ladung wurde teilweise beschädigt, aber die Sonderlieferung ist noch intakt. Ich bin unverletzt, aber der LKW ist wahrscheinlich ein Totalschaden. Das ist für mich der erste Vorfall dieser Art bei der Firma, und ich hoffe, es wirkt sich nicht negativ auf meine zukünftigen Bewertungen aus.

Carl Wallace
Fahrer 09899 der Nuka Cola Corporation
Abteilung SH-03

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.