FANDOM


 
Gametitle-FO4 FH
Gametitle-FO4 FH

Nathaniel Gibbons lebte vor dem Krieg auf Cranberry Island, einer Insel auf Mount Desert Island.

Hintergrund

Nathaniel Gibbons war ein Mitglied der Gibbons-Familie, einer Familie von Farmern auf Cranberry Island. Am Abend bevor die Bomben fielen sollte er seine kleine Schwester Eliza Gibbons zu einer Halloween-Party auf dem Festland bringen, war jedoch verschwunden. Eliza erzählt in ihrem Tagebuch, dass Nathaniel in letzter Zeit häufiger einfach verschwunden war.[1] Stattdessen brachte ihre Mutter Victoria Eliza zur Feier. Somit befanden sich Eliza und Nathaniel außerhalb des selbstgebauten Bunkers in Cranberry Island: Sumpf, als die Bomben fielen.

Die anderen Mitglieder der Familie, sein Großvater Patrick, sein Vater Frederick, seine Mutter Victoria und sein Bruder Steven wurden im Bunker eingeschlossen und ghulifiziert, da die Maschinen, die die Tür bedienen ausgefallen sind.

Interaktionen mit dem Spielercharakter

Interaktionen - Übersicht

Allgemein Services Quests
Wichtig: neinIcon nein
Begleiter: neinIcon nein
Händler: neinIcon nein
Techniker: neinIcon nein
Doktor: neinIcon nein
vermietet Bett/Zimmer: neinIcon nein
Startet Quest: neinIcon nein
Involviert in Quests: neinIcon nein

Inventar

Kleidung Waffen Weitere Gegenstände im Todesfall
- - - leer

Vorkommen

Nathaniel Gibbons wird nur in dem Fallout 4 Add-On Far Harbor erwähnt.

Referenzen

  1. ^ Elizas Tagebuch
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.