FANDOM


Nash-Wohnhaus
Nash residence
Icon building
Lage
Primm loc
Teil vonPrimm
Bewohner
FraktionenPrimm
BesitzerJohnson Nash und Ruby Nash
Andere
RoboterED-E
Sonstiges
QuestsEin gutes Hausrezept
Technisches
Cell NamePrimmNashResidence
ref id000d70e2
 
Gametitle-FNV
Gametitle-FNV

Das Nash-Wohnhaus ist die Behausung von Johnson and Ruby Nash in Primm. Es dient auch als Büro des Mojave Express.

Layout

Das Gebäude liegt an der Hauptstraße von Primm, gegenüber des Hotels Bison Steve und des Kasinos Vikki & Vance und hat ein auffälliges "MOJAVE" Zeichen auf dem Dach. Vor Abschluss der Quest Ich will 'nen Sheriff als Mann steht das Gebäude leer. Sobald der Spieler die Quest abgeschlossen hat, werden Johnson und Ruby Nash zurückzukehren, um im Gebäude zu leben. Johnson Nash kauft und verkauft Ausrüstung und Ruby Nash versorgt den Kurier mit ihrem scharfen Schmortopf im Austausch gegen jeweils eine Giftdrüse eines RAD-Skorpions.

Der erste Raum enthält einen Tresen, auf dem ein kaputter Augenbot liegt, sowie einen Mojave-Express-Briefkasten. Der Roboter ist ED-E, der ein Begleiter sein kann, nachdem er repariert wurde.

Vor dem Gebäude liegt die Leiche von Daniel Wyand.

Lohnenswerte Beute

Vorkommen

Das Nash-Wohnhaus erscheint nur in Fallout: New Vegas.

Galerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.