FANDOM


Icon disambig
Für den fünften Präsidenten der Vereinigten Staaten, siehe James Monroe.
 
Gametitle-FNV
Gametitle-FNV

Lieutenant Monroe ist ein RNK-Soldat, der 2281 im Mojave-Ödland lebt.

Hintergrund

Monroe ist der vorsitzende Offizier von Private Gilbert und Private Ackerman. Er ist auch der zuständige Offizier für die Rettungsaktion der Geiseln in der Quest Showdown in Boulder City.

Interaktionen mit dem Spieler

Übersicht

GoodNatured
Dieser Charakter startet Quests.

Quests

Showdown in Boulder City: Monroe informiert den Kurier, dass sich einige Großkhane in der Stadt niedergelassen und zwei Soldaten gefangen genommen haben.

Inventar

Hinweise

  • Nach der Quest Showdown in Boulder City läuft er zum Camp Forlorn Hope. Dort stellt er sich in die Mitte zum Lagerfeuer und bleibt für immer stehen.
  • Im Camp bleiben die gleichen Dialogoptionen wie zuvor übrig, über Präsident Kimball, den Vorfall in Boulder City im Jahre 2277 und die Verteidigung des Hoover-Staudamms.
  • Wenn Monroe im Camp angekommen ist, wird er manchmal in einen Kampf verwickelt, in dem er sogar sterben kann.
  • Interessanterweise gibt es in dem Spiel Tom Clancys Rainbow Six: Vegas 2 ebenfalls einen Lieutenant Monroe, der losgeschickt wird, um eine Geiselnahme zu entschärfen.

Auftritt

Monroe kommt nur in Fallout: New Vegas vor.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.