Gametitle-FO3.png
Gametitle-FO3.png

Die Megaton-Siedler sind namenlose NPCs in Megaton.

Beschreibung

Die Megaton-Siedler sind überall innerhalb der Stadt Megaton vertreten. Dabei handelt es sich lediglich um eine Art Dekorations-NPCs, die man auch nicht großartig ansprechen kann. Zumindest gibt es keine Dialog-Option. Allerdings sind alle von ihnen bewaffnet und verteidigen ihre Stadt. Man sollte also vorsichtig sein, mit wem man sich in der Stadt anlegt.

Sie haben kein eigenes Haus und schlafen im Haus der Gemeinschaft.

Interaktion mit dem Spieler

Interaktion Übersicht

Allgemein Dienstleistungen Quests
Wichtig: neinnein
Versklavbar: jaja
Begleiter: neinnein
Prämie: jaja
Händler: neinnein
Reparateur: neinnein
Doktor: neinnein
vermietet Betten/Zimmer: neinnein
Startet Quests: neinnein
An Quests beteiligt: neinnein

Auswirkungen von Spieleraktionen

Wenn man über ein sehr gutes Karma verfügt, kommen sporadisch Siedler auf den Spielcharakter zu, um ihm ihre Ehrerbietung zu zeigen und geben ihm ein Geschenk in Form von Kronkorken, Stimpaks, Nuka Cola oder Munition.

Inventar

Kleidung Waffen Weitere Gegenstände im Todesfall
Ödland-Outfit, Wanderhändleroutfit 10-mm-Pistole oder
Chinesische Pistole oder
Messer oder
Bleirohr oder
Kampfflinte oder
.32-Pistole

Auftritt

Megaton-Siedler erscheinen nur in Fallout 3.

Galerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.