FANDOM


Hütte von Marguerite
Marguerite's Shack
Icon ruins
Lage
Marguerites Shack loc
Karten-
markierung
Hütte von Marguerite
Teil vonPoint Lookout
Bewohner
BesitzerMarguerite
Andere
KreaturenSumpfbewohner
Sonstiges
QuestsEin Löffel Whisky
Technisches
Cell NameShackMoonshine (außen)
DLC04ShackMoonshiner (innen)
ref idxx0008bf (außen)
xx008120 (innen)
 
Gametitle-FO3 PL
Gametitle-FO3 PL

Die Hütte von Marguerite ist ein Ort aus dem Fallout 3 Add-On Point Lookout.

Hintergrund

Das Haus gehört Marguerite, einer freundlichen Einheimischen, deren Familie dort schon seit vielen Jahren lebt und Fusel herstellt.

Beschreibung

Außen

Es ist ein rechteckiges Gebäude, dass einem Wohnwagen recht ähnlich sieht. Sumpfbewohner lauern in der Umgebung. Der Garten ist dekoriert mit Puppen und Knochentotems.

Innen

Das Haus besteht aus zwei Räumen. Im Raum, in dem sich Marguerite aufhält, steht ein Bett. Im zweiten Raum steht ein defekter Destillierapparat.

Quests

Sonstiges

  • Wenn man das erste Mal ankommt, stellt sich Marguerite krank.
  • Die Hütte von Marguerite ist ein Spawnpunkt für Sumpfbewohner und Schmuggler, die sich gegenseitig bekämpfen, wenn man per Schnellreise ankommt. Wenn man zu Fuß zur Hütte geht kann es vorkommen, dass sich beide Parteien gegen den Einsamen Wanderer wenden.
  • Obwohl die Kartenmarkierung "Hütte von Marguerite" heisst, wird der Innenraum der Hütte im Pip-Boy "Schwarzbrennerhütte" genannt.
  • Diese Hütte ist einer der wenigen Orte, der offene Schränke in der Küche besitzt.

Vorkommen

Die Hütte von Marguerite kommt nur im Fallout 3 Add-On Point Lookout vor.

Bugs

  • pcIcon pc Die Schranktür links in der Küche ist falsch bezeichnet - sie bleibt immer geschlossen, durch die Aktionsanzeige wirkt es aber so, als könnte man sie öffnen und wieder schließen.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.