FANDOM


 
Gametitle-FO4
Gametitle-FO4

Schwester Mai ist eine Händlerin der Kinder des Atoms im Nukleus im Jahr 2287.

Hintergrund

Schwester Mai ist die Gemischtwarenhändlerin in der ehemaligen U-Boot-Basis, dem Mukleus. Laut einer Notiz, die man auf einem kleinen Tisch in der Basis finden kann, hat sie noch Familie, die im Commonwealth lebt, jedoch besteht keinerlei Kontakt mehr.

Im Dialog erklärt sie, was die Kinder des Atoms unter der Reinigung verstehen. Das Reinigen ist für viele Kinder des Atoms wichtig, da nur wenige den Segen des Atom empfangen haben, so dass die meisten anfällig für die Strahlung ist. Andererseits reinigen sich manche Kinder des Atoms, um Atom neu zu empfangen, sprich sich wieder zu verstrahlen.

Interaktionen mit dem Spielercharakter

Interaktionen - Übersicht

Allgemein Services Quests
Wichtig: neinIcon nein
Begleiter: neinIcon nein
Händler: jaIcon check
  • Verkauft Waffen, Kleidung, Hilfsmittel, Munition, Sonstiges
Techniker: neinIcon nein
Doktor: neinIcon nein
vermietet Bett/Zimmer: neinIcon nein
Startet Quest: jaIcon check
Waschsaal
Involviert in Quests: jaIcon check
Was Atom verlangt

Inventar

Kleidung Waffen Weitere Gegenstände im Todesfall
Lumpen der Kinder von Atom

Notizen

Vorkommen

Schwester Mai kommt nur in dem Fallout 4 Add-On Far Harbor vor.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.