FANDOM


 
Gametitle-FO3Gametitle-FOS
Gametitle-FO3Gametitle-FOS
Meine Name ist Lucas Simms. Bin der Sheriff der Stadt. Und Bürgermeister, wenn man mich braucht.
—Lucas Simms

Lucas Simms ist der Sheriff der Stadt Megaton.

Beschreibung

Lucas Simms wurde 2236 geboren und ist in Megaton, wo er jetzt gewählter Sheriff ist, aufgewachsen. Er sorgt dort für Gerechtigkeit, Ordnung und für den Erhalt der Stadt und ist so der "gute" Gegenpart zu Colin Moriarty.

Er ist fasziniert von alten Wild West Geschichten. So sehr, dass er seinen Sohn Harden nach dem alten Wild West Outlaw John Wesley Hardin benannte.

Im Jahre 2277, vereitelte Sheriff Simms einen Überfall einer Raider Truppe, die von der Grundschule von Springvale aus operierte, auf Megaton. Während der Abwehr dieses Angriffs erschoss Simms den Anführer der Raider Boppo.

Tagesablauf

Simms pendelt rund um die Uhr zwischen dem Eingang von Megaton und der Bombe im Zentrum des Kraters.

Interaktion mit dem Spieler

Hauptartikel: Die Kraft des Atoms

Von Lucas Simms bekommt der Protagonist den Auftrag, die Bombe der Stadt zu entschärfen, damit sie noch sicherer wird. Die Quest "Die Kraft des Atoms" beginnt.

Bei Erfüllung des Auftrages erhält man ein leerstehendes Haus in Megaton, inklusive des Hausroboters Wadsworth, der einen jederzeit mit aufbereitetem Wasser versorgen kann.

Erzählt der Protagonist Simms vom Anliegen Mr. Burkes, die Atombombe zu aktivieren, stellt der Sheriff Burkes zur Rede. Daraufhin wird er von Mr. Burkes getötet, schreitet der Protagonist nicht schnell genug ein.


Auftritte

Lucas Simms erscheint in Fallout 3 und Fallout Shelter.


Besonderheiten


Galerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.