FANDOM


Kitteredge-Pass
FO4-FarHarbor-KitteredgePassEntrance
Icon cave
Lage
Kitteredge Pass map
Karten-
markierung
Kitteredge-Pass
Teil von
Bewohner
FraktionenWilde Ghule
Andere
RoboterAutomatische Geschütztürme
Sonstiges
QuestsDie Reinigung des Commonwealths
Schädlingsbekämpfung
Quartiermeister
Unterschlupf Randolph
Technisches
Cell NameKitteredgePassExt
DLC03KitteredgePass01 (Innen)
DLC03POI31 (Osten)
ref idxx000ba7
xx020668 (Innen)
xx000c36 (Osten)
Karten
Kitteredge Pass local map
 
Gametitle-FO4 FH
Gametitle-FO4 FH

Der Kitteredge-Pass ist ein Ort auf Mount Desert Island im Jahr 2287.

Hintergrund

Der Ort scheint von Fallenstellern besetzt gewesen zu sein, bevor diese von wilden Ghulen überrannt wurden. Dennoch befindet sich ein funktionstüchtiger automatischer Geschützturm, der wahrscheinlich von den Fallenstellern aufgestellt wurde, vor der Eingang des Tunnels.

Aufbau

Die Schlucht ist durch eine Barrikade blockiert, in der sich eine Öffnung befindet, hinter der ein automatischer Geschützturm steht. In der westlichen Barrikade ist der Eingang zum Tunnel der zur Höhle von Pine Crest führt.

Es gibt drei Möglichkeiten den Tunnel zu betreten:

  • Der Eingang im ehemaligen Fallensteller-Lager im Kitteredge-Pass
  • Ein versteckter Eingang etwas westlich des Passes.
  • Indem man in der Höhle von Pine Crest in ein Loch springt, unter dem sich ein kleiner See befindet.

Der zweite Eingang befindet sich hinter einem Busch an der Seite des Berges und ist wahrscheinlich der Durchgang gewesen, durch den die wilden Ghule in das Lager gelangt sind. In den Tunneln befindet sich auch eine Waffenwerkbank.

Verbundene Missionen

Notizen

Der Kitteredge-Pass ist ein möglicher Ort für einen entflohenen Synth für die Railroad.

Vorkommen

Der Kitteredge-Pass erscheint nur in dem Fallout 4 Add-On Far Harbor.

Galerie

Klammern () kennzeichnen untergeordnete Orte, Kursivschrift kennzeichnet unmarkierte Orte.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.