FANDOM


Kasumi Nakano
Fo4 Kasumi Nakano
Biografie
RasseMensch
GeschlechtWeiblich
VerbindungAcadia
OrtAcadia
Haus der Nakanos (optional)
FamilieRei Nakano - Mutter
Kenji Nakano - Vater
Taichi Nakano - Großvater deadIcon dead
Alter19
Spielmechanik
VorkommenFar Harbor
QuestsWo du hingehörst
Ganz nah dran
Synchron-
Sprecher
Megan Goldsmith
base idxx003eca
ref idxx00542c
 
Gametitle-FO4 FH
Gametitle-FO4 FH
Was wenn ich dir sage das da ein Geheimnis ist. Ein großes Geheimnis. Hier auf dieser Insel. Etwas viel Wichtigeres als ein verschollenes Mädchen?

Kasumi Nakano ist ein Charakter auf der Insel im Jahr 2287.

Hintergrund

Kasumi Nakano ist die Tochter von Kenji Nakano und Rei Nakano. Ihr Großvater brachte ihr bei Vorkriegs-Geräte zu reparieren. Sie machte es sich aus Langeweile zum Projekt alle elektronischen Geräte rund um das Haus der Nakanos wieder zum Laufen zu bringen. Nachdem sie ein Funkgerät repariert hat, und mit DiMA Kontakt aufnahm, begann sie zu glauben sie wäre ein Synth. Dieser Irrglaube wird durch unerklärliche seltsame Träume und ihr Hang zu Technik weiter verstärkt. Später flieht sie nach Acadia, um unter Synths zu leben, wo sie, wie sie glaubt hingehört. Nach Beenden des Add-Ons kann man sie überzeugen zu ihren Eltern zurückzukehren. Falls die Harbor-Bewohner, die Stählerne Bruderschaft oder das Institut Acadia angreifen sollten, wird sie bei der Verteidigung dieses Ortes sterben.

Persönlichkeit

Sie ist neugierig und naiv. Dies wird durch die Verfolgung von DiMAs Signal und ihr Unverständnis, warum ihr Vater sie nicht mit ins Ödland nehmen möchte, deutlich. Sie ist ständig gelangweilt, da sie zu Hause von der Welt abgeschirmt wird. Nach dem Ableben ihres Großvaters hatte sie noch weniger Beschäftigung, so dass ihr noch langweiliger wurde.

Interaktionen mit dem Spielercharakter

Interaktionen - Übersicht

Allgemein Services Quests
Wichtig: neinIcon nein
Begleiter: neinIcon nein
Händler: neinIcon nein
Techniker: neinIcon nein
Doktor: neinIcon nein
vermietet Bett/Zimmer: neinIcon nein
Startet Quest: neinIcon nein
Involviert in Quests: jaIcon check

Inventar

Kleidung Waffen Weitere Gegenstände im Todesfall
Mechaniker-Anzug - - leer

Notizen

  • Ihr Vorname, Kasumi (霞), bedeutet "Nebel" oder "Dunst", und ihr Nachname, Nakano (中野), bedeutet "in dem Feld" auf Japanisch.
  • Kasumi ist tatsächlich ein Mensch. Wenn der Einzige Überlebende sich entscheidet Acadia zu zerstören, kann er Synth-Komponenten von jeder Person außer Kasumi aufheben.
  • Acadia dem Institut zu melden ist eine optionale Quest, wenn der Einzige Überlebende sich mit dem Institut gut versteht. Während der Unterhaltung mit Dr. William Moseley in Fortgeschrittene Systeme kann man sich nach Kasumi erkundigen und Mosely sagt, dass kein Eintrag für einen Synth mit dieser Identität besteht. Er sagt auch, dass diese Persönlichkeit nach einer Gedächtnislöschung entstanden sein könnte, kann aber nichts Weiteres sagen.
  • Wenn der Einzige Überlebende der Railroad von Acadia erzählt, erklärt der Verantwortliche während der optionalen Quest, dass die Railroad nie einem Synth mit diesem Namen geholfen hat.

Vorkommen

Kasumi Nakano kommt nur im Fallout 4 Add-On Far Harbor vor.

Hinter den Kulissen

Kasumis Funk-Identifikation ist das Ohmsche Gesetz[1], welches die Abhängigkeit der Spannung von der Stromstärke und dem Widerstand darstellt. Dies ist wahrscheinlich eine Anspielung auf Kasumis Geschick bei der Reparatur elektronischer Geräte.

Externe Verweise

  1. ^ Ohmsches Gesetz, Wikipedia
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.