Gametitle-FO3 PL.png
Gametitle-FO3 PL.png

Das Küstenmonument ist ein unmarkierter Ort im Fallout 3 Add-On Point Lookout. Es liegt westlich vom Gutshaus Blackhall und ehrt Kapitän John Smith, der Point Lookout im Jahr 1612 entdeckt hat.

Beschreibung

Das Monument besteht aus einem Obelisken mit einer Gedenktafel und einigen Bänken davor. Rund um die Feuerstelle kann man verschiedene Gegenstände finden.

Vorkommen

Das Küstenmonument kommt nur im Fallout 3 Add-On Point Lookout vor.

Sonstiges

Galerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.