Gametitle-FO3.png
Gametitle-FO3.png

Jenny Stahl ist Mitbesitzerin des Restaurants "The Brass Lantern" in Megaton.

Beschreibung

Jenny Stahl arbeitet zusammen mit ihren Brüdern Leo Stahl und Andy Stahl in "The Brass Lantern".

Laut Dateien von Colin Moriarty wurde sie beinahe von Jericho vergewaltigt. Man kann sie allerdings nicht darauf ansprechen. Es existiert aber eine Audioaufzeichnung von Jericho und Jenny, auf der Jericho Andeutungen darauf macht, was passiert ist.

Jenny Stahl wurde 2253 geboren.

Tagesablauf

Die meiste Zeit steht sie draußen an der Tür und unterhält sich mit den Megaton-Siedlern. Die Nacht verbringt sie innerhalb des Restaurants.

Interaktion mit dem Spieler

Interaktionen Übersicht

Allgemein Dienstleistungen Quests
Wichtig: neinnein
Versklavbar: neinnein
Begleiter: neinnein
Prämie: jaja
Händler: jaja
Reparateur: neinnein
Doktor: neinnein
vermietet Betten/Zimmer: neinnein
Startet Quests: neinnein
An Quests beteiligt: neinnein

*) Lebensmittel, Alkohol und Stimpacks.

Inventar

Kleidung Waffen Weitere Gegenstände im Todesfall
Red Racer-Overall .32-Pistole - Brass Lantern Lagerschlüssel*)

*) nur, wenn auch Leo Stahl tot ist

Besonderheiten

  • Sie redet niemals über Leos Drogenprobleme und Andys Abneigung gegenüber der Stadt Megaton.
  • Jenny erwähnt, dass Leo der ältere der Brüder sei. Dagegen behauptet Andy, Leo sei der jüngere.

Auftritt

Jenny Stahl kommt nur in Fallout 3 vor.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.