FANDOM


Hardware Town
Hardwaretown
Icon ruins
Lage
FO4 map Hardware Town
Karten-
markierung
Hardware Town
Teil vonDie Fens
Bewohner
FraktionenGunner
Raiders
AnführerDemo
Andere
RoboterSynths
Sonstiges
QuestsEntführung
Die bunte Stadt
Quartiermeister
Raider-Probleme
Unterschlupf Randolph
Technisches
Cell NameHardwareTownExt
HardwareTownExt02
HardwareTown01 (Innenbereich)
ref id0000e52f
0000e530
00026f0b (Innenbereich)
Karten
Hardware Town local map
 
Gametitle-FO4
Gametitle-FO4

Hardware Town ist ein Ort im Commonwealth in Fallout 4.

Hintergrund

Vor dem Großen Krieg war Hardware Town der beliebteste Baumarkt in Boston[1]

Wenn man sich dem Laden zum ersten Mal nähert wird ein als Siedler verkleideter Raider den Spieler um Hilfe bitten um jemanden im Laden zu retten Sobald man den Laden betritt wird der Raider sich hinter ein paar Türen verstecken und man kann hören, wie sich Radier auf einen Hinterhalt vorbereiten. Ein Raider wird dabei anmerken, dass es besser gewesen wäre, den Spieler in den Keller zu locken.

Wenn man lange genug wartet und sich nicht bewegt werden die Raider ungeduldig und werden den Lockvogel wegen seiner Inkompetenz beleidigen. Die Raider werden den Lockvogel danach exekutieren und anfangen, nach dem Spieler zu suchen. Wenn man den Laden vom Keller aus betritt, kann man die Raider von der anderen Richtung aus angreifen. Wenn man den "Siedler" tötet, bevor man den Laden betritt, hört man einen anderen Dialog zwischen den beiden Raidern drinnen. Einer wird darauf bestehen, nach dem Lockvogel zu sehen und der andere wird ihm sagen, dass er ruhig sein soll. Wenn der Spieler lanfe genug wartet werden die Raider so lange streiten, bis einer den anderen tötet.

Besucht man den Laden erneut, werden Gunner ihn übernommen haben. Hat sich der Spieler in der Hauptstory auf die Seite des Instituts geschlagen, findet man hier feindliche Bruderschaftsmitglieder (und umgekehrt).

Layout

Hinter dem Tresen im Raum beim Haupteingang findet man eine Waffenwerkbank und eine Rüstungs-Werkbank. Im großen Lager hinter dem vorderen raum findet man jede Menge Vorräte wie etwa Jet, Stimpacks oder Kronkorken. Ein Safe (Fortgeschritten) kann im nördlichen Bereich des Lagers gefunden werden. Im Lager ist auch eine Farb-Mischmaschine, die optional während der Quest Die bunte Stadt benutzt werden kann. Ein weitere Safe (Meister) kann im verschlossenen Raum mit dem Stealth Boy darin gefunden werden.

Relevante Beute

  • Picket Fences, Ausgabe 2 - Die Treppe hinauf im Hauptbüro auf einem Schreibtisch. Selber Raum wie der Überseekoffer.
  • Stealth Boy - Hinter einer verschlossenen Tür die mit dem Hardware Town Lagerschlüssel geöffnet werden kann.
  • Kronkorkenmine - Auf einem Regal im selben Raum wie der Stealth Boy.

Quests

  • Entführung - Eine Gruppe Raider wird sich hier einnisten nachdem sie einen Siedler entführt haben. Der Spieler muss den Siedler befreien.
  • Die Bunte Stadt - Blaue und gelbe Farbdosen kann man im hinteren Bereich des Lagers finden. Mithilfe einer Mischmaschine im selben Bereich kann man sie zu grüner Farbe mischen.
  • Raider-Probleme - Raider werden sich hier zwischen ihren Angriffen auf die Siedler des Commonwealths verkriechen.

Hinweise

  • Wenn man hinter den Laden schleicht, kann man beim roten LKW zwei Raider bei einem Gespräch belauschen. Laut diesem Dialog haben die Raider Zivilisten in den Laden gelockt um sie zu töten und um ihre Besitztümer an sich zu nehmen.
  • Im Keller des Ladens kann man einen großen Haufen Leichen finden, dies sind höchstwarscheinlich die Leichen derer, die die Raider über ihre Zeit im Laden hereingelockt, getötet und von ihren Besitztümern getrennt haben. Am Ende des Gesprächs hört man noch, wie eines der potentiellen Opfer Steine wie Granaten geworfen hat und Maschinenpistolen-Geräusche imitiert hat, bevor er so getan hat, als ob er auf eine Motorrad steigt und wegfährt. Dies suggeriert, dass die Raider wissen, wie sich ein Motorrad anhört und dass der Siedler wusste, wie man ein Motorrad fährt.

Vorkommen

Hardware Town erscheint nur in Fallout 4.

Fehler

pcIcon pc ps4Icon ps4 xboxoneIcon xboxone Betritt man das Gebäude, während man eine Powerrüstung trägt werden alle Richtungen auf dem Kompass am unteren Rand des Bildschirms um 90° im Uhrzeigersinn gedreht. [überprüft]

Galerie

Referenzen

  1. ^ Vault Dweller's Survival Guide - Seite 443
Klammern () kennzeichnen untergeordnete Orte, Kursivschrift kennzeichnet unmarkierte Orte.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.