FANDOM


Happy Trails Karawanen-Company
HappyTrailsCaravanCompany
Mitglieder
Nennens
werte
Mitglieder:
Jed Masterson
Stella
Ricky
Der Kurier
Orte
HQSac-Town
OrteKalifornien
Nevada
Utah
Spielmechanik
VorkommenHonest Hearts
 
Gametitle-FNV HH
Gametitle-FNV HH

Happy Trails ist ein kleines Karawanen Unternehmen auf dem Gebiet der RNK im Jahre 2281.

Hintergrund

Das Hauptquartier der Karawane liegt in Sac-Town, einer Siedlung nördlich von Shady Sands. Den Hauptteil ihrer Geschäfte wickeln sie in New Reno und auf der Straße Richtung New Canaan ab. Die Happy Trails Karawanen Kompanie steht in direkter Konkurenz zur Karminrote Karawanen-Kompanie. Allerdings befindet sich die Kompanie nach einigen fehlgeschlagenen Geschäften und dem Verlust der Handelsverträge mit New Canaan im Jahre 2281 in einer finanziellen Notlage und kurz vor dem Ruin. Aus diesen Gründen organisierten sie eine Expedition, die eine alternative Handelsroute durch den Zion Canyon nach Neu Kanaan einrichten sollte, um neue Handelsverträge mit den Mormonen von New Kanaan abzuschließen und so die Pleite der Happy Trails Karawane abzuwenden.

Notizen

  • Keiner der Karawanenmitglieder kann beim Sammelpunkt an der Nordpassage vom Spieler bestohlen werden.
  • Die Happy-Trails Kompanie hat zwei Schicksale, abhängig von der Entscheidung des Kuriers. Wurden die Weißbeine in Zion vernichtet, gelingt es der Kompanie wieder aufzublühen. Hat dagegen die große Flucht aus Zion stattgefunden, endet die Kompanie im Bankrott.

Auftritte

Die Happy Trails Karawane kommt nur in dem Fallout: New Vegas DLC Honest Hearts vor.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.