FANDOM


Hangman's Alley
Hangman's Alley Overview
Icon district
Lage
FO4 map Hangman's Alley
Karten-
markierung
Hangman's Alley
Teil vonThe Fens
Bewohner
FraktionenRaider
Sonstiges
QuestsNehme ein
Technisches
Cell NameFensRaiderCampExt
FensRaiderCampExt02
ref id0000e4ab
0000e4aa
 
Gametitle-FO4
Gametitle-FO4

Hangman's Alley ist ein Ort, eine potentielle Siedlung und ein möglicher Ort für Unterschlupf Mercer im Commonwealth in Fallout 4.

Hintergrund

Dieser kleine Bereich kommt mit diversen bereits gefertigten Verteidigungsanlagen, wie etwa einem Wachturm und man kann hier vertikal bauen, um weitere Verteidigungsanlagen zu bauen. Der Angriffsbereich auf diese Siedlung ist leicht einzuschränken, da es nur zwei (wenn man die zugekettete Tür öffnet, drei) Zugänge gibt. Außerdem ist Hangman's Alley nahe bei Diamond City.

Um Hangman's Alley als Siedlung freizuschalten, muss man entweder die Minutemen-Quest Nehme ein beenden, oder man eliminiert einfach alle Raider hier und aktiviert dann die Werkstatt.

P.A.M. wird diesen Ort als Standort für Unterschlupf Mercer auswählen, sollten die sonstigen Siedlungen bereits unter der Kontrolle der Minutemen geraten sein.

Layout

Man findet hier bereits eine Werkstatt, eine Waffenwerkbank und eine Kochstation. Die meisten Strukturen, inklusive der erhöhten Hütte, können verschrottet werden.

Installiert man das Wasteland Workshop-Add-On, kann hier dank der neuen Pflanzkübel und Wasseraufbereitungsanlagen eine Menge Nahrung und Wasser produziert werden.

Anders als bei anderen Siedlungen ist das Höhenlimit dieser Siedlung sehr eingeschränkt, man kann also nicht höher als die umliegenden Gebäude bauen. Nutzt man den vertikalen Platz richtig, kann dieser jedoch für die eingeengten Verhältnisse auf dem Boden kompensieren.

Hinweise

  • Beide Türen in Hangman's Alley sind verschlossen, während die Raider sie kontrollieren.
  • Die "Deko"-Leichen könne ohne die Hilfe von Konsolenbefehlen nicht entfernt werden.
  • Der Bereich südlich von Hangman's Alley ist öfters der Schauplatz von Kämpfen zwischen Supermutanten und Diamond-City-Wachleuten. Die Kämpfer auf beiden Seiten werden alle paar Tage respawnen, also wird man an diesem Ort immer wieder einen Schusswechsel im Hintergrund zu hören sein.
  • Die Häuser im Nordwesten sind ein Spawnpunkt für zufällige Begegnungen.

Vorkommen

Hangman's Alley erscheint nur in Fallout 4.

Fehler

  • pcIcon pc ps4Icon ps4 xboxoneIcon xboxone NPCs können sich nicht im ganzen Bereich des Nord- und Osteinganges bewegen, wenn sie dort einem Bett, Feldfrüchten, einem Wachposten oder einem Laden zugewiesen wurden. [überprüft]
    • Der Bereich, in dem sie sich nicht aufhalten können scheint dort zu beginnen, wo anfangs der Wachturm steht. Betrachtet man die Hangman's Alley als "L", ist dieser Bereich der kurze Pfad.
    • Werden NPCs Aufgaben zugewiesen, die voraussetzen, dass sie diesen betreten, werden sie einfach im Hauptbereich der Hangman's Alley neben der nicht abreißbaren Hütte stehenbleiben. Dieser Bereich sollte deshalb für Siedlungsobjekte, die den Spieler betreffen, wie etwa Werkbänke oder dem Bett des Spielers reserviert bleiben.
  • pcIcon pc xboxoneIcon xboxone Während der Quest Nehme ein: Hangman's Alley kann man einen Funkleitstrahl und einen Generator außerhalb des Baubereiches platzieren. Der vom Generator produzierte Strom zählt dennoch zur Siedlung. Man kann jedoch keine Kabel anbringen. Passiert dies, muss man einen zweiten Generator bauen. [überprüft]
  • pcIcon pc xboxoneIcon xboxone Wird die Siedlung angegriffen kann es passieren, dass die Angreifer in den Gebäuden spawnen. Passiert dies, kann man den letzten Angreifer nicht töten und man muss die Quest fehlschlagen lassen. Dies wird trotzdem dafür sorgen, dass die Siedlung zerstört und Siedler getötet werden, egal, wie gut die Verteidigungsanlagen hier sind. Auf dem PC kann dies, wenn man nicht im Überlebensmodus ist, beheben, indem man mit dem Konsolenbefehl tcl in die Gebäude clippt und die Angreifer tötet. [überprüft]
  • pcIcon pc ps4Icon ps4 Platziert man die Schnellreise-Fußmatte wird man trotzdem beim Osteingang von Hangman's Alley erscheinen, wenn man hierher schnellreist, egal, wo die Fußmatte platziert wurde. [überprüft]
  • pcIcon pc Die Raider die man tötet, um diese Siedlung freizuschalten, respawnen, wenn die Cell zurückgesetzt wird. [Überprüfung überfällig]
  • pcIcon pc ps4Icon ps4 Raider können im Tunnel spawnen, was dafür sorgt, dass die Siedler mit ihren gezogenen Waffen immer wieder gegen die Wand laufen. [überprüft]

Galerie

Klammern () kennzeichnen untergeordnete Orte, Kursivschrift kennzeichnet unmarkierte Orte.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.