FANDOM


 
Gametitle-FO3
Gametitle-FO3

Grouse wurde 2247 geboren und ist ein Sklavenhändler aus Fallout 3, der in Paradise Falls lebt.

Hintergrund

Grouse spricht einen darauf an, dass Eulogy Jones einige V.I.P.-Sklaven haben möchte. Der Spieler kann nun entscheiden, ob er helfen will oder nicht. Die Quest "Alles rein geschäftlich" beginnt. Man kann ihm nach der besagten Quest jeden beliebigen Mensch vorbeibringen und wird weiterhin pro Sklave 250 Kronkorken bekommen (siehe Alles rein geschäftlich). Er verkauft einem, wenn nötig, auch Mesmetron-Energiezellen (10 Stück für 200 Kronkorken). Das ist nützlich, wenn einem die Zellen für sein Mesmetron ausgehen.

Nutzen

  • Während "Blutsverwandtschaft" kann man ihn über die Familie befragen.
  • Grouse ist der einzige Sklavenhändler in Paradise Falls, der den Spieler nicht angreift, wenn er die anderen Sklavenhändler attackiert.

Quests

Trivia

Grouse steht im Slang etwa für to complain, was klagen bedeutet.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.