Fandom


 
Gametitle-FO3
Gametitle-FO3

Grandpa Taylor ist ein Mitglied des Sicherheitsdienstes der Vault 101 im Jahre 2277.

Ärger an der Heimatfront

Wenn man ihm das erste Mal im Atrium begegnet, sieht man, wie er sich mit Freddie Gomez streitet. Taylor feuert versehentlich seine Waffe ab, was Freddie abschreckt. Danach dreht er sich um und beginnt ein Gespräch mit dem Spieler. Dies auch dann, wenn sich der Spieler im Schleichmodus befinden sollte.

Wenn man fragt, was hier unten passiert ist, erzählt er, dass seine Frau Agnes aufgrund der anstrengenden Kämpfe an einem Herzinfarkt gestorben sei.

Er beschuldigt definitiv den einsamen Wanderer und seinen Vater für die Probleme in der Vault 101, ist aber nicht feindlich.

Wenn er im selben Raum ist wie der neue Aufseher und man ihn damit konfrontiert (natürlich muss man dazu den Alten getötet haben), kommt er dem Aufseher zur Hilfe und stirbt in der Schießerei.

Wenn man permanent aus der Vault ausgeschlossen wird, sagt er "Was für eine Erlösung".

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.