FANDOM


(Alles ein wenig klarer formuliert und strukturiert)
 
Zeile 10: Zeile 10:
 
|cell =zJuryStreetGrocer
 
|cell =zJuryStreetGrocer
 
|fußzeile =[[Datei:GRG interior.jpg|245px]]
 
|fußzeile =[[Datei:GRG interior.jpg|245px]]
}}{{Spiele|FO3}}
+
}}
  +
{{Spiele|FO3}}
   
Der '''{{PAGENAME}}''' ist ein kleiner Markt aus [[Fallout 3]], man findet den zerstörten Laden nordwestlich der [[Metrostation Jury Street]]. In dem Gebäude findet man ein kleines Easteregg, bei dem es eine Rube Goldberg Maschine gibt.
+
Der '''{{PAGENAME}}''' ist ein verlassenes Geschäft aus [[Fallout 3]], das man nordwestlich der [[Metrostation Jury Street]] findet.
   
==Anlage==
+
In dem Gebäude befinden sich eine Reihe von Mechanismen und Aufbauten, die durch den Spieler ausgelöst werden können und dann in einer Kettenreaktion ablaufen. Am Ende explodiert der gesamte Laden und gibt dadurch einige nützliche Items frei, an die man ansonsten nicht gelangen würde.
Das ganze Gebäude scheint eine Art Mäusefalle zu sein. Es gibt Druckplatten, die veerherende Explosionen auslösen können, viele Kartons und weitere diverse Sprengstofffallen. Bei einer Rutsche in der linken Ecke des Gebäudes gibt es einige Raketen, eine Mini-Atombombe, jeweils eine Ausgabe der Magazine ''Nikola Tesla und Sie'' und [[Die moderne Zuhaltung]], welche man nur erreichen kann, indem man eine Maschine ausschaltet. Der hintere Teil des Geschäftes fängt wegen einem Gasleck Feuer. Hat man das "[[Leichter Schritt]]"-Extra, kann man die Maschine nicht aktivieren, weil man die Druckplatte nicht auslösen kann. Trotzdem kann man die ganze Linie von Schachteln umschießen, vielleicht löst sich der Mechanismus dann. Wenn nicht, bleibt nur noch die Möglichkeit, eine Granate zu werfen. Oder man nimmt beispielsweise eine Blechdose mit der Y-Taste auf und lässt sie auf der Druckplatte fallen.
+
  +
==Mechanismus==
  +
Zuerst fallen einige gemalte Pfeile auf, die den Spieler in aller Deutlichkeit darauf hinweisen, eine Druckplatte zu betätigen. Ein Wabern in der Luft deutet herausgeströmtes Gas an, vermutlich von den herumstehenden Öfen.
  +
* Die Druckplatte löst eine Schwungfalle aus, die den ersten einer Reihe aufgestellter Lebensmittelkartons zum Kippen bringt.
  +
* Die Kartons fallen nacheinander um, bis der letzte Karton herunterfällt und eine weitere Druckplatte auslöst, die wiederum eine Ballmaschine aktiviert.
  +
* Die herausgeschleuderten Bälle treffen mehrere hintereinander angeordnete Stapel von Gegenständen, die ebenfalls herunterfallen.
  +
* Zuletzt fällt ein Feuerlöscher auf eine gespannte Bärenfalle, die zuschnappt und den Feuerlöscher zur Explosion bringt.
  +
* Diese erste Explosion löst ein Granatenbukett aus, das ebenfalls detoniert. Der gesamte gasgefüllte Raum verwandelt sich in ein Flammenmeer.
  +
  +
Durch die Wucht dieser letzten Explosion werden einige nützliche Gegenstände (siehe unten) durch ein Loch in der Decke von dem darüber liegenden, unerreichbaren Stockwerk herunter geschleudert.
  +
  +
Mit dem Extra "[[Leichter Schritt]]" kann man zwar die Druckplatten nicht durch Drauftreten auslösen. Stattdessen kann man einfach einen Gegenstand darauf fallen lassen oder einem der aufgereihten Kartons einen Schubs geben. Um an die verborgenen Gegenstände zu gelangen, reicht es letztlich, das herausgeströmte Gas (etwa durch einen Schuss) zur Explosion zu bringen.
   
 
==Nennenswerte Beute==
 
==Nennenswerte Beute==
*8 [[Zuckerbomben]]
+
 
* [[Nikola Tesla und Sie]]
 
* [[Nikola Tesla und Sie]]
 
* [[Die moderne Zuhaltung]]
 
* [[Die moderne Zuhaltung]]
 
*3 [[Rakete]]n
 
*3 [[Rakete]]n
 
*1 [[Mini-Atombombe]]
 
*1 [[Mini-Atombombe]]
  +
* 8 [[Zuckerbombe]]n
  +
  +
==Infos==
  +
Ein Mechanismus, der auf möglichst komplizierte Weise einen Effekt erzielt, wird auch [https://de.wikipedia.org/wiki/Rube-Goldberg-Maschine Rube-Goldberg-Maschine] genannt.
   
 
[[en:Gold Ribbon Grocers]]
 
[[en:Gold Ribbon Grocers]]

Aktuelle Version vom 9. Juli 2018, 20:56 Uhr

Goldbandlebensmittelhändler
Gold Ribbon Grocers
Icon building
Lage
Bild hochladen
Karten-
markierung
(nächste: Metrostation Jury Street)
Sonstiges
QuestsRube's Gold Ribbon
Technisches
Cell NamezJuryStreetGrocer
ref id000CAFDF
 
Gametitle-FO3
Gametitle-FO3

Der Goldbandlebensmittelhändler ist ein verlassenes Geschäft aus Fallout 3, das man nordwestlich der Metrostation Jury Street findet.

In dem Gebäude befinden sich eine Reihe von Mechanismen und Aufbauten, die durch den Spieler ausgelöst werden können und dann in einer Kettenreaktion ablaufen. Am Ende explodiert der gesamte Laden und gibt dadurch einige nützliche Items frei, an die man ansonsten nicht gelangen würde.

MechanismusBearbeiten

Zuerst fallen einige gemalte Pfeile auf, die den Spieler in aller Deutlichkeit darauf hinweisen, eine Druckplatte zu betätigen. Ein Wabern in der Luft deutet herausgeströmtes Gas an, vermutlich von den herumstehenden Öfen.

  • Die Druckplatte löst eine Schwungfalle aus, die den ersten einer Reihe aufgestellter Lebensmittelkartons zum Kippen bringt.
  • Die Kartons fallen nacheinander um, bis der letzte Karton herunterfällt und eine weitere Druckplatte auslöst, die wiederum eine Ballmaschine aktiviert.
  • Die herausgeschleuderten Bälle treffen mehrere hintereinander angeordnete Stapel von Gegenständen, die ebenfalls herunterfallen.
  • Zuletzt fällt ein Feuerlöscher auf eine gespannte Bärenfalle, die zuschnappt und den Feuerlöscher zur Explosion bringt.
  • Diese erste Explosion löst ein Granatenbukett aus, das ebenfalls detoniert. Der gesamte gasgefüllte Raum verwandelt sich in ein Flammenmeer.

Durch die Wucht dieser letzten Explosion werden einige nützliche Gegenstände (siehe unten) durch ein Loch in der Decke von dem darüber liegenden, unerreichbaren Stockwerk herunter geschleudert.

Mit dem Extra "Leichter Schritt" kann man zwar die Druckplatten nicht durch Drauftreten auslösen. Stattdessen kann man einfach einen Gegenstand darauf fallen lassen oder einem der aufgereihten Kartons einen Schubs geben. Um an die verborgenen Gegenstände zu gelangen, reicht es letztlich, das herausgeströmte Gas (etwa durch einen Schuss) zur Explosion zu bringen.

Nennenswerte BeuteBearbeiten

InfosBearbeiten

Ein Mechanismus, der auf möglichst komplizierte Weise einen Effekt erzielt, wird auch Rube-Goldberg-Maschine genannt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.