Fandom


Mbox default
Reinigung (Problem: Genaue Artikelnamen herausfinden und hier einpflegen.)
Um den Qualitätsstandards des Fallout Wikis zu entsprechen, braucht dieser Artikel Reinigung. Helfen Sie bitte, den Artikel zu verbessern.
Icon info
Dies ist ein Übersichtsartikel, welcher Hintergrundinformationen und unabhängige Spielvergleiche enthält. Für Spiel-spezifische Informationen und Statistiken, siehe die verlinkten Artikel auf der rechten Seite.
Spielmechanik-Artikel
Fallout 2Auto-Kanone
Geschützturm
Fallout 3Automatisierter Geschützturm
Alien Geschützturm Mothership Zeta (Add-On)Gametitle-FO3 MZ
FO: New VegasAutomatisierter Geschützturm
Mark Reihe
Vault-Tec Geschützturm
Hall monitor Old World Blues (Add-On)Gametitle-FNV OWB
Overclocked turret Old World Blues (Add-On)Gametitle-FNV OWB
X-42 security turret Old World Blues (Add-On)Gametitle-FNV OWB
FO TacticsGeschützturm
Laser Geschützturm
 
Gametitle-FO1Gametitle-FO2Gametitle-FO3Gametitle-FNVGametitle-FOT
Gametitle-FO1Gametitle-FO2Gametitle-FO3Gametitle-FNVGametitle-FOT

Geschütztürme sind automatisierte, unbemannte Wachposten, die ihre Umgebung permanent abtasten. Sie greifen jedes Ziel an, dass nicht zu "ihrer" Fraktion gehört.

Hintergrund

Geschütztürme wurden vor dem Großen Krieg von den verschiedensten Organisationen eingesetzt, um bestimmte Gebiete automatisch zu verteidigen. Aus diesem Grund sind sie überall im Territorium der ehemaligen USA anzutreffen, meistens in der Nähe von militärischen Liegenschaften, Regierungsgebäuden oder sonstigen wichtigen Einrichtungen. Geschütztürme aus der Zeit vor dem Krieg verteidigen ihre Zonen weiterhin, auch wenn ihre ehemaligen Betreiber längst tot und die zu schützenden Anlagen Ruinen sind. Nach dem Krieg wurden Geschütztürme von verschiedenen Gruppierungen umprogrammiert oder teilweise auch selbst konstruiert. Vor allem die Stählerne Bruderschaft und die Enklave nutzen teils weiterentwickelte Geschütztürme.

Varianten

Automatisierter Geschützturm

Fo3 automated turret
Gameplay Artikel: Fallout 3, Fallout: New Vegas

Automatische Geschütztürme werden entweder auf Podesten oder an der Decke montiert. Die Deckenvariante nutzt normalerweise projektilbasierte Maschinenwaffen, die Bodenvariante ist entweder mit Lasern oder Maschinenwaffen ausgestattet. Beide Varianten haben unbegrenzte Munition.

Autokanonenturm

AutoCannonFallout2
Gameplay Artikel: Fallout 2
Der Autokanonenturm ist eine besonders verheerende Variante des Maschinenwaffenturms. Er ist gepanzert und besitzt zwei Gatling-Geschütze, mit denen er Ziel unter schweren Beschuss nehmen kann. Er in der Regel Teil eines automatisierten Abwehrsystems und kommt nur in Fallout 2 am Sierra Army Depot vor. Dort kann man schon bei der Ankunft anhand zahlloser Leichen erkennen, wie selbstmörderisch ein frontaler Sturmangriff auf diese Abwehrwaffen ist.

Enklave-Geschützturm

MAGUN2HJ se
Gameplay Artikel: Fallout 2
Der Geschützturm der Enklave ist eine Weiterentwicklung des normalen Geschützturmes. Er ist schwer gepanzert und mit zwei Plasma-Kanonen ausgestattet. Damit ist er in der Lage, auch Ziele in Powerrüstung effektiv zu bekämpfen.

Alien Geschützturm

Alien turret
Gameplay Artikel: Mothership Zeta
Der Alien-Geschützturm kommt nur an Bord des Zeta-Mutterschiffes vor. Er ist generell deckenmontiert, automatisiert und mit einer Alienwaffe ausgerüstet.

Hallen-Monitor

Fo3 automated turret
Gameplay Artikel: Old World Blues

Der Hallen-Monitor ist eine einzigartige Art von Bodengeschützturm. Er ist leichter bewaffnet als der normale Maschinenwaffenturm. Die "Sicherheitsmaßnahmen" im Inneren der X-8-Testeinrichtung besteht aus diesen Türmen.

Laser-Geschützturm

Laser turret FoT
Gameplay Artikel: Fallout Tactics

Der Lasergeschützturm ist ein versenkbarer Turm mit einer einläufigen Laserkanone und kommt in Fallout Tactics in Peoria vor. Er besitzt eine gepanzerte Barbette, in der der eigentliche Geschützturm hoch und runter bewegt werden kann. Im deaktivierten Zustand ist der Turm nach unten eingezogen und wird durch gepanzerte Schotts vor Beschuss geschützt. Sobald er aktiviert wird, fährt der Turm nach oben aus und greift jedes Ziel an, das er ausmachen kann.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.