Mbox default.png
Reinigung (Problem: Bitte hilf mit, diesen Artikel zu erweitern.)
Um den Qualitätsstandards des Fallout Wikis zu entsprechen, braucht dieser Artikel Reinigung. Helfen Sie bitte, den Artikel zu verbessern.

 
Gametitle-FOBOS2.png
Gametitle-FOBOS2.png

Fallout: Brotherhood of Steel 2, auch bekannt als Vagrant Lands, war die abgebrochene Fortsetzung zu Fallout: Brotherhood of Steel. Die Entwicklung begann vor der Veröffentlichung des ersten Spiels und es war fast fertig, als Interplay die meisten seiner Mitarbeiter in 2004 entlassen musste.

Die Handlung enthielt einige Elemente von Van Buren, dem abgesagten Fallout 3 der Black Isle Studios (Caesars Legion, die Schakale) sowie den abgeänderten G.E.E.K. aus dem abgesagten Fallout Tactics 2.

Im März 2009 wurde ein von Brian Freyermuth, einer der Designer des ursprünglichen Fallout, verfasstes Designdokument für das Spiel veröffentlicht.

Siehe auch



Mbox stub.png
Stub
Dieser Artikel ist ein Stub, ein Artikel der zu kurz ist um mehr als rudimentäre Informationen zu enthalten. Du kannst dem Fallout Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.