Icon disambig.svg
Für eine Übersicht über die Sumpfbewohner, siehe Sumpfbewohner.

 
Gametitle-FO3 PL.png
Gametitle-FO3 PL.png

Fährtenleser sind Gegner aus dem Fallout 3 Add-On Point Lookout, die den Sumpfbewohnern angehören.

Charakteristik

Fährtenleser sind sehr große Sumpfbewohner (ungefähr 2,5 m groß), die Äxte als Waffen benutzen. Oft greifen sie auch nur mit ihren geschwollenen Fäusten an. Durch ihre Trommelschlägelfinger ist es für sie unmöglich, einen Abzug zu betätigen. Sie laufen sehr eigenartig und sind sehr stark und haben ein hohes Durchhaltevermögen. Wie die Schläger teilen sie auch nur mit ihren Fäusten sehr viel Schaden aus. Fährtenleser werden durch die Pfeilpistole nicht langsamer. Im Laufen halten sie ihre Arme vor das Gesicht, was es schwierig macht, ihre Köpfe im V.A.T.S. anzuvisieren. Sie überleben mehr Schaden als eine Todeskralle oder ein Wachbot, sind aber langsamer als Todeskrallen. Auf ihren Bäuchen sind, genau wie bei Schlägern, Narben zu finden.

Statistik

Name (base ID)StatistikVerhaltenFähigkeitenGegenstände
Fährtenleser
(xx0107bc)
levellevel
15
experienceexperience
50
detectdetect
3
hphp
600
defensedefense
0%
fistfist
requiredrequiredoptionaloptionaloptionaloptional
confidenceconfidence
requiredrequiredrequiredrequiredrequiredrequiredrequiredrequired
groupgroup
requiredrequiredrequiredrequired

attackattack Nahkampf (15 damagedamage)
abilityability StrahlungStrahlung RAD-Resistenz 100%

Vorkommen

Fährtenleser kommen nur im Fallout 3 Add-On Point Lookout vor.

Galerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.