FANDOM


Eldorado Umspannwerk
El Dorado SS
Icon settlement large
Lage
El Dorado Substation loc
Karten-
markierung
Eldorado-Umspannwerk
Bewohner
FraktionenNeue Kalifornische Republik
Sonstiges
QuestsWild Card: Feinschliff
Der House gewinnt immer
Technisches
Cell NameElDoradoSubstation (außen)
EDSubstation (innen)
ref id000ddf40 (außen)
000e8202 (innen)
 
Gametitle-FNV
Gametitle-FNV

Das Eldorado-Umspannwerk ist ein Umspannwerk in der Nähe von Helios One, das sich im Besitz der RNK befindet. Es liegt südwestlich von Vault 11, nordwestlich vom Eldorado-Trockensee und nördlich von Helios One.

Beschreibung

Man wird von einem Wachmann darauf hingewiesen, dass man das Gebäude oder den eingezäunten Bereich nicht betreten darf. Wenn man das Schloss knackt, um einzutreten, werden die RNK-Soldaten feindlich.

Wenn man es schafft das Gebäude heimlich zu betreten, also im Status [VERSTECKT] bleiben die Wachen neutral, auch wenn man wieder rauskommt.

Beute

Quests

Infos

  • Ein RNK-Soldat rennt auf einen zu und sagt, dass man dem Bereich fernbleiben soll. Ist man schneller und rennt weg, folgt der Soldat einem, bis er einen einholen kann, teilweise bis zu den Toren von Freeside.
  • Die Soldaten respawnen, wenn man sie tötet.
  • Egal wie gut der Ruf bei der RNK ist, darf man keinen der beiden verbotenen Bereiche betreten.
  • Benutzt man das Überbrückungsmodul, verliert man Ruf bei der RNK, auch wenn man dabei nicht entdeckt wird. Allerdings ist die Menge an Ruf die man verliert so klein, dass das Ansehen davon nicht verschlechtert wird.

Erscheinen

Das Eldorado-Umspannwerk erscheint nur in Fallout: New Vegas.

Fehler

  • Wenn man das Umspannwerk verlässt, kann es sein, dass bei der Tür angezeigt wird: "Tür zu/nach Karminrote Karawanen-Kompanie".
  • Es kann sein, dass keine Soldaten spawnen.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.