FANDOM


Der traurige Verehrer
Fatal Attraction
OrtePräsidentenmetro
AbschlussortLa Maison Beauregard
Gegeben vonTut mir leid, mein Liebling Holodisk
BelohnungKleidung für die ganze Nacht
Lag-Bolts Kampfrüstung
Lag-Bolts Sonnenbrille
 
Gametitle-FO3 BS
Gametitle-FO3 BS

Der traurige Verehrer[1] ist eine unbenannte Quest in dem Fallout 3 Add-On Broken Steel.

Komplettlösung

Eine tödliche Anziehung

In der Präsidentenmetro, kurz bevor man den Zug zur Adams Air Force Base nimmt, geht man die nahegelegene Treppe hoch und findet neben einem Skelett auf einer Bank die Holodisk Tut mir leid, mein Liebling. Die Holodisk enthält die Entschuldigung einer namenlosen Frau an ihren "Liebling", dass sie es nicht bis zu ihrem Treffpunkt in La Maison Beauregard geschafft hat, nachdem er das "besondere Geschenk" für sie bekommen hatte.


Lag-Bolt ist bereit

Bei der Ankunft in La Maison Beauregard von Georgetown wird man mit einem feindlichen Charakter namens Lag-Bolt konfrontiert. Neben seiner einzigartigen Rüstung und Sonnenbrille trägt er auch den Schlüssel zu einem Koffer in der Nähe bei sich. In dem Koffer befindet sich das "besondere Geschenk", die Kleidung für die ganze Nacht.

Belohnung

Hinweise

  • Diese unmarkierte Quest ist mit einer anderen nicht unmarkierten Quest in Fallout 3, Gradys Paket, verknüpft. Gradys Packet enthält das Üble Nachtzeug, und wenn man es gefunden haben, wird man von Lug-Nut angesprochen. Wie aus einer Notiz hervorgeht, die sich in Lag-Bolts Besitz befindet, ist der dessen Bruder.
  • Lag-Bolt erscheint erst, nachdem man sich das Holotape angehört hat.
  • Der Koffer befindet sich im zweiten Stock des La Maison Beauregard, bei einem auf den Billardtisch gestellten Haufen Plunder.

Referenzen

  1. ^ Fallout 3 Official Game Guide
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.