FANDOM


Der Nukleus
FO4-FarHarbor-Nucleus-GeneralView
Icon rad area
Lage
FO4-FarHarbor-Nucleus-Location
Karten-
markierung
Der Nukleus
Teil vonDie Insel
Teile
AbschnitteNukleus-Kommandozentrale
Das Schiff
Bewohner
FraktionenDie Kinder des Atoms
BesitzerDie Kinder des Atoms
DiMA (ehemals)
United States Navy (ehemals)
AnführerHoher Beichtvater Tektus
ÄrzteDer Archemist
HändlerSchwester Mai
Bruder Kane
Andere
RoboterIndexers
Wachbots
Automatische Verteidigung
MG-Geschütztürme
Aggressotron
Protektrons
Sonstiges
QuestsBruder Devins Prüfung
Das Land reinigen
Hexenjagd
Ketzer
Reformation
Visionen im Nebel
Was Atom verlangt
Waschsaal
Technisches
Cell NameNucleusExt (außen)
NucleusExt01
NucleusExt02
DLC03Nucleus (Der Nukleus)
DLC03NucleusCommandCenter01 (Kommandozentrale)
DLC03NucleusSubInterior01 (Das Schiff)
ref idxx000cf8 (außen)
xx000cf7
xx000d13
xx003a6f (Der Nukleus)
xx003a99 (Kommandozentrale)
xx040f16 (Das Schiff)
Terminal-
einträge
Der Nukleus-Terminaleinträge
Karten
The Nucleus map
 
Gametitle-FO4 FH
Gametitle-FO4 FH

Der Nukleus (ehemals Mount Desert Island Naval Facility) ist eine U-Boot-Basis aus der Vorkriegszeit, die von der U.S. Armee benutzt wurde, bevor die Bomben fielen. DiMA erlaubte den Kindern des Atoms die Basis zu nutzen, solange sie seine Erinnerungen für ihn beschützen.

Hintergrund

Der U-Boot-Stützpunkt auf Mount Desert Island gehörte der U.S. Armee, bevor die Bomben fielen. Bevor die Bomben fielen war die USS Democracy dort stationiert, da ihr Kapitän Arnold Wabash das U-Boot dort reparieren ließ. Da er nicht am großen Krieg teilhaben wollte, sabotierte er den Schiffsreaktor, wodurch das Schiff und der gesamte Stützpunkt verstrahlt wurde. Er verschwand dann mit den Startcodes in das Harbor Grand Hotel zusammen mit seiner Geliebten Franny.

Irgendwann fand DiMA den alten Stützpunkt und beschloss dort zu bleiben. Er überließ Martin und den Kindern des Atoms den Stützpunkt, damit sie eine Heimat auf der Insel haben. DiMA ließ die Erinnerungen auf den Rechnern im Nukleus gespeichert, die er vergessen wollte. damit sie von den Kindern des Atoms geschützt werden.

Aufbau

Die Einrichtung wurde in den Berg gegraben und ist größtenteils aus Beton gebaut.

Nachdem man den Stützpunkt betritt gibt es auf der linken Seite zwei Türen, die jeweils in einen Umkleideraum führen. Wenn man den Gang weiter heruntergeht erreicht man den Hauptraum indem sich das Schiff befindet früher als das U-Boot USS Democracy bekannt.

Wenn man sich direkt nach rechts dreht kommt man zu einem schmalen Steg, der direkt zum Eingang des Schiffes führt. Wenn man jedoch geradeaus durch den Holzverschlag geht kann man einen Steg nach oben nehmen, und kommt zum Laden von Schwester Mai und etwas weiter der Laden von dem Archemist. Geht man nun links die Stufen hoch kommt man zu Bruder Kane und einer Powerrüstungsstation. Wenn man weiter die Stufen hochgeht kommt man zum Eingang der Nukleus-Kommandozentrale, die von einem Fanatiker bewacht wird.

Wenn man vor dem Geschäft vom Archemist geradeaus geht, ist dort rechts eine Treppe nach oben, und links eine Treppe nach unten. Die Treppe rechts führt durch einige hölzerne Verschläge zum Eingang des U-Boots. Die Treppe links führt zu Fanatiker Ware, von dem aus eine weitere Treppe nach unten zum Wasser führt.

Bewohner

Bemerkenswerte Beute

Verbundene Quests

Notizen

  • Wenn man den Nukleus in einer Powerrüstung besucht, sagen die Kinder des Atoms manchmal, dass Atom diesen Anzug antreibt.

Vorkommen

Der Nukleus kommt nur in dem Fallout 4 Add-On Far Harbor vor.

Galerie

Klammern () kennzeichnen untergeordnete Orte, Kursivschrift kennzeichnet unmarkierte Orte.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.