FANDOM


Croatoa
Croatoa
Biografie
RasseMensch, Afro-Amerikaner
Geschlechtmännlich
VerbindungPoint Lookout Stammesangehörige
RolleStammesangehöriger
OrtArk & Dove Kathedrale
Spielmechanik
VorkommenPoint Lookout
Statistiken
KarmaNeutral
Basis-
SPECIAL
5 STÄ, 5 WAH, 5 AUS, 2 CHA, 5 INT, 5 BEW, 5 GLÜ
Sekundäre StatistikenTrefferpunkte: 70
Stufe1
base idxx00a864
ref idxx00a865
 
Gametitle-FO3 PL
Gametitle-FO3 PL
Die Punga kämpft nicht. Die Punga wächst wo sie kann. Die Punga weiß, was richtig ist.
—Croatoa

Croatoa ist einer der Bewohner von Point Lookout und ein Mitglied der Point Lookout Stammesangehörigen im Jahre 2277.

Hintergrund

Über ihn und seinen Hintergrund ist nicht viel bekannt, aber er hat vermutlich viel von seinem Intellekt eingebüßt, als er dem Aufnahmeritus des Stammes unterzogen worden ist. Die Anwendung des Extras Kind im Herzen ist ein Hinweis darauf. Croatoa glaubt höhere Ziele zu erreichen, wenn man die Existenz der Punga anerkennt.

Tagesablauf

Man findet ihn innerhalb der äußeren Mauern der Ark & Dove Kathedrale.

Interaktionen mit dem Spieler

Interaktionsübersicht

Allgemein Dienstleistungen Quests
Wichtig: neinIcon nein
Versklavbar: neinIcon nein
Begleiter: neinIcon nein
Prämie: neinIcon nein
Händler: neinIcon nein
Reparateur: neinIcon nein
Doktor: neinIcon nein
vermietet Betten/Zimmer: neinIcon nein
Startet Quests: neinIcon nein
An Quests beteiligt: neinIcon nein

Auswirkungen auf Aktionen des Spielers

  • Croatoa wird nicht feindselig wie die anderen Stammesangehörigen in der Kathedrale, wenn man während der Quest Gedankenkontrolle auf Desmonds Seite ist, jedoch wird er feindlich wenn er sieht, dass andere Stammesangehörige vom Spieler attackiert werden.

Andere Interaktionen

Inventar

Kleidung Waffen Weitere Gegenstände im Todesfall
Stammeskleidung Düngemittelschaufel
Doppelläufige Flinte
5x Zuchtpunga -

Vorkommen

Croatoa kommt nur im Fallout 3 Add-On Point Lookout vor.

Hinter den Kulissen

  • Sein Name ist wahrscheinlich ein Verweis auf eine Kolonie auf der Roanoke[1] Insel (im gegenwärtigen North Carolina), die anscheinend 1590 verschwand. Spätere Kolonisten entdeckten das Wort, 'Croatoan' das in einen Zaunspfosten in der aufgegebenen Kolonie geschnitzt ist, was wahrscheinlich bedeutet, dass die dort heimische Gruppe zur ursprünglich besiedelten Croatoan nach Süden abreiste. Ihr Schicksal wurde jedoch nie entschlüsselt und bleibt bis heute ein Mysterium.

Referenzen

  1. ^ http://de.wikipedia.org/wiki/Roanoke_(Kolonie)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.