Fandom


Icon info
Dies ist ein Übersichtsartikel, welcher Hintergrundinformationen und unabhängige Spielvergleiche enthält. Für Spiel-spezifische Informationen und Statistiken, siehe die verlinkten Artikel auf der rechten Seite.
Spielmechanik-Artikel
Fallout 3: OAChinesische Tarnrüstung
FO: New VegasChinesische Tarnrüstung
VBChinesische Tarnrüstung
 
Gametitle-FO3 OA whiteGametitle-VBGametitle-FNV
Gametitle-FO3 OA whiteGametitle-VBGametitle-FNV

Die Chinesische Tarnrüstung, auch bekannt als Hēi Guǐ (黑鬼) Tarnrüstung (lit. Black Ghost Tarnrüstung), war eines von Chinas besten militärischen Mittel während des Chinesisch-Amerikanischen Krieges. Einem Soldaten, der mit ihr ausgerüstet war, gewährte sie einen anständigen Schutz, wenn dieser ihn im aktiven Tarnsystem beschichtete. Der Schutz war jedoch nicht so gut wie die Amerikanischen Kopfbedeckungen. Die Amerikanische Armee versuchte, diese Technologie in den instabilen Tarnanzug Mk II zu übertragen.

Modelle

Anchorage Kampagnenrüstung

Crimson Dragoon
Gameplay Artikel: Operation: Anchorage

Die Chinesen brauchten einige Zeit, um die Tarnrüstung umzugestalten, bevor die Soldaten an der Front sie tragen konnten. Nur ein einziges Exemplar wurde von den USA erbeutet und an mehrere Unternehmen zu Studienzwecken und Rückentwicklung weiter gegeben. Sobald die Quest Operation: Anchorage Add-On beendet wurde, ist die Rüstung in einer versperrten Waffenkammer zu finden.

Hoover Sabotagerüstung

Gameplay Artikel: Fallout: New Vegas, Van Buren

Während der Hoover Sabotage sahen die Amerikaner erstmals chinesische Elite-Soldaten, welche die Chinesische Tarnrüstung trugen. Die Ebene 1C wurde versiegelt. Deshalb blieben mehrere Leichen der chinesischen Soldaten auf dem Gelände.

Am Hoover-Staudamm befanden sich zwei Chinesische Tarnrüstungen. Vermutlich stammten sie von Leichen zweier Spione nach einem Sabotagevorfall vor dem Ersten Weltkrieg. NCR-Kräfte fanden die Tarnrüstungen in einem Lagerraum mit radioaktivem Abfall in den Büros und entsorgten sie später. Diese beiden Anzüge unterschieden sich von der anderen Version dadurch, dass sie beim Schleichen kein Feld um den Träger schafften und einen niedrigeren Sneaking-Bonus haben.

Auf der Büroebene des Staudamms befanden sich ebenfalls solche Tarnrüstungen, aber von ihnen wusste niemand. Sie befanden sich in der mittleren Kiste links an der Wand eines Raumes mit radioaktiven Fässern. Auf dem einzigen zugänglichen Weg wird die Existenz der Tarnrüstungen angedeutet. Werden diese gestohlen, beeinflusst dies das Level nicht.

Hinter den Kulissen

Ihr chinesischer Name, hēi guǐ (黑鬼), bedeutet wörtlich übersetzt "schwarzer Geist".

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.