Fandom


 
Gametitle-FO4 white
Gametitle-FO4 white

Der Chemikalienschutzanzug und der beschädigte Chemikalienschutzanzug sind Outfits in Fallout 4.

Eigenschaften

Dieser Anzug gewährt 1000 Strahlungsresistenz, höher als alle anderen Gegenstände im Spiel, bis auf einen kompletten Satz Powerrüstung. Trägt man diesen Anzug ist man nahezu immun gegen jegliche Strahlung. Jedoch erhält man keinen Schutz vor normalem Schaden, weswegen man den Anzug besser für das Erforschen von Orten mit niedrigem Gefahrenpotential, aber hoher Hintergrundstrahlung verwendet. Der Anzug schützt auch vor Waffen, welche Strahlungsschaden verursachen.

Fundorte

Hinweise

  • Der Anzug schützt vor den Giftgasen im Dekontaminationsbereich in HalluciGen, Inc.
  • Obwohl ein voller Satz Powerrüstung eine höhere Strahlungsresistenz gewährt, reduziert ein Chemikalienschutzanzug Strahlungsschaden effektiver als jede Powerrüstung. [Überprüfung überfällig]
  • Unabhängig von Ort oder Tageszeit wird das Visier vom Anzug in jedem Händlermenü eine Spiegelung von einem unbekannten Ort in Boston zeigen. Dies kann man am besten bei Becky Fallon in Diamond City erkennen.
  • Der Anzug verlängert nicht die Zeit, die man ohne aufzutauchen unter Wasser verbringen kann.

Hinter den Kulissen

Die Farbe und das Design des Chemikalienschutzanzug sind den Raumanzügen der Sowjetunion während des Kalten Krieges sehr ähnlich.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.