Icon disambig.svg
Für die künstliche Intelligenz in Big MT, siehe Biologische Forschungsstation.

 
Gametitle-FO3 MZ.png
Gametitle-FO3 MZ.png

Die Biologische Forschung ist ein Ort im Add-On Mothership Zeta.

Beschreibung

Die Biologische Forschung liegt zwischen dem Experimentierlabor und der Brücke. Hier wohnen zwei bis drei Scheußlichkeiten, ein Alien-Arbeiter und mehrere feindliche Aliens mit Schusswaffen. Überall liegen Alien-Leichen herum, die möglicherweise von den ausgebrochenen Scheußlichkeiten ermordet wurden. Beutet man ihre Leichen aus, kann man Alien-Waffen erhalten. Im zweiten Raum gibt es drei Teleporter, einer führt auf das Observationsdeck, einer zur Brücke und einer zum Todesstrahlenzentrum. Man muss den Teleporter zum Observationsdeck anschalten, damit die anderen Gefangenen mitkommen können. Der Teleporter zur Brücke ist inaktiv und um sein Ziel zu erreichen, muss man durch das Todesstrahlenzentrum.

Nennenswerte Beute

Mbox stub.png
Dieser Abschnitt sollte geschrieben werden.
Dieser Abschnitt ist erforderlich, wurde aber noch nicht geschrieben. Du kannst Fallout Wiki helfen, indem Du ihn schreibst.

Hinweise

  • Das ist einer der vielen Bereiche, die nach der letzten Hauptquest des DLCs nicht mehr betreten werden können.
  • Spieler, die alle Gefangenenaufzeichnungen der Aliens sammeln möchten, sollten vor dem Aktivieren des letzten Teleporters sichergehen, dass sie 24 von 25 Aufzeichnungen im Besitz haben. Das ist die letzte Chance, die restlichen Aufzeichnungen noch einzusammeln, nachdem man den Teleporter einmal benutzt, wird er zerstört und es gibt keinen Rückweg.

Verbundene Quests

Mbox stub.png
Dieser Abschnitt sollte geschrieben werden.
Dieser Abschnitt ist erforderlich, wurde aber noch nicht geschrieben. Du kannst Fallout Wiki helfen, indem Du ihn schreibst.

Vorkommen

Biologische Forschung kommt in Mothership Zeta vor.


Gallery

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.