FANDOM


Beutehinweis
Note
Icon note
base id000673d5
 
Gametitle-FO3
Gametitle-FO3

Der Beutehinweis ist eine Notiz in Fallout 3.

Fundort

Die Notiz findet man im Inventar von Regulatoren, die einen angreifen, wenn man böses Karma besitzt. Sie können an verschiedenen Orten auftauchen (siehe Fallout 3 Zufallsbegegnungen).

Transkript

Rechtschreibfehler und grammatikalische Fehler sind auch in den Texten im Spiel vorhanden.

Transcript

Offentliche Bekanntmachung an alle Regulatoren, die sich als rechtmäßige Kopfgeldjäger im Ödland der Hauptstadt verdingen:

Hiermit wird bekanntgegeben, dass auf die folgende Person ein Kopfgeld in Höhe von 1.000 Kronkorken oder vergleichbares Entgelt in Form aufgewendeter Geräte und/oder medizinischer Kosten ausgesetzt wird. Die Kopfgeldausschreibung erfolgt wegen Verbrechen gegen die braven Bürger des Ödlands der Hauptstadt und der näheren Umgebung.

Name: Spieler
Ethnie: Spieler
Geschlecht: Spieler

Die gesuchte Person gilt als bewaffnet und äußerst gefährlich.

Zur Gefangennahme wird NICHT geraten - das Kopfgeld wird bei Nachweis des Todes (Kopf) ausbezahlt.

Bereiten wir diesem Teufel ein für allemal ein gebührendes Ende.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.