Keine Angst, ist nicht das Titelbild :D

Hey liebster Wiki :D,

In letzter Zeit haben vielleicht schon einige von euch bemerkt, dass sich Bethesda immer mehr Fallout 4 zuneigt, ich habe ja schon über den Countdown berichtet der am 11. Dezember abläuft, da das schon ein Hinweis aufs mögliche Fallout 4 ist, kann man das gut mit den neuesten News kombinieren, und zwar folgende:

Bethesda hat sich die Markenrechte von Fallout 4 in Eurpoa gesichert, ja es lässt sich also wirklich darauf schliessen das Bethesda langsam damit anfängt Fallout 4 publik zu machen und der Countdown könnte das mögliche Erscheinungsdatum der Ankündigung von Fallout 4 sein. Ich stell hier   nochmal den Link zu dem Countdown rein.

Wenn dies alles von Bethesda geplant ist, dann kann man schon sagen das Bethesda wirklich sehr einfallsreich ist, da der 11. Dezember 4 Tage nach den jährlichen Spike Event ist, dieses Event wird ja auch für Ankündigungen genutzt, außerdem lässt der Morsecode von der Countdown-Seite auf einen Fluss in der Nähe von Boston schließen, darum gingen ja auch schon Berichte rum, also könnte es wirklich dort spielen, außerdem hatte der Synchronsprecher von Fallout's 3 Three Dog ja auch schon einen Hinweis darauf gegeben, dass man seine Stimme bald wieder hören wird, vielleicht aber ist das aber auch von Bethesda geplant und das Spiel wird ganz woanders stattfinden, aber egal, wie gesagt, wenn Bethesda das alles geplant hat, Hut ab, meinen Respekt haben sie! :)

LG Darkboyin (Diskussion) 19:18, 18. Nov. 2013 (UTC)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.