FANDOM


Atom-Cats-Werkstatt
Atom Cats garage
Icon junkyard
Lage
Atom Cats garage map
Karten-
markierung
Atom Cats Garage
Teil vonCommonwealth
Bewohner
FraktionenAtom Cats
BesitzerRed Rocket (früher)
AnführerZeke
HändlerRowdy
Bluejay
Andere
KreaturenMaulwurfsratten
RAD-Kakerlaken
Sonstiges
QuestsAtom Cats
Technisches
Cell NameAtomCatsGarageExt
AtomCatsGarageExt01
AtomCatsGarageExt02
POIMilitaryBB01 (westl. Panzer)
POISC11
ref id0000e246
0000e226
0000e245
0000e228 (westl. Panzer)
0000e264
Terminal-
einträge
Atom-Cats-Werkstatt - Terminaleinträge
 
Gametitle-FO4
Gametitle-FO4

Die Atom-Cats-Werkstatt ist ein Ort im Commonwealth im Jahre 2287.

Layout

Früher war dieser Ort eine Red-Rocket-Tankstelle bevor das Gebäude von den Atom-Cats, einer Gang mit einer hohen Expertise in Rüstungs- und Powerrüstungsmodifikation, besetzt wurde. Hier befindet sich eine Powerrüstungs-Station an der man seine Powerrüstung reparieren und Teile austauschen und modifizieren kann.

Die unverkennbare Atom-Cats-Lackierung kann hier von Rowdy dem Powerrüstungs-Händler gekauft werden.

Der Bereich ist eine Goldmine für Powerrüstungen und Zubehör, besonders für T-60-Powerrüstungen. Der Spieler kann hier zwei ganze Sätze (ohne den Helm) einer solchen finden, ohne dass er in einen Kampf verwickelt wird und man kann Teile für die X-01-Powerrüstung von Rowdy kaufen. Weitere drei Rüstungen und ein leerer Powerrüstungs-Rahmen kann erhalten werden, wenn man die Atom-Cats tötet.

Relevante Beute

  • Hot Rodder Ausgabe 2 - Im Anhänger im hinteren Bereich bei den zwei rosa Flamingos.
  • T-60-Powerrüstung (in Besitz, ohne Helm) - Im ganz hinteren Bereich hinter zwei Laser-Stolperdrähten. Die zwei Sätze befinden sich auf demselben Rahmen. Der zweite Satz wird verschwinden, wenn man in die Powerrüstung einsteigt.
  • Powerrüstungs-Rahmen (in Besitz) - In der Garage. Wenn die Garage jedoch von Gunnern angegriffen wird, kann ein Mitglied der Atom-Cats den Rahmen für den Kampf verwenden
  • Atom-Cats-Lackierung - Wird von Rowdy verkauft.
  • Fusionskern - Im Generator der an das Hauptgebäude angeschlossen ist
  • Wackelpuppe-Waffenlos - Wird als Kühlerfigur für das Auto im Hauptgebäude verwendet.
  • Vault-Tec-Lunchbox - Am Ende des Laufstegs der vom Dach in das Lagerhaus führt, in dem man die Wackelpuppe findet - vor einem Radio und neben einem Spielzeug-Alien.

Quests

Atom-Cats-Werkstatt - Zeke und Rowdy bitten den Einzigen Überlebenden einige Teile zum Gut Warwick zu bringen, um ihre Wasserpumpe zu reparieren. Sobald man zur Werkstatt zurückkehrt werden Gunner angreifen. Sobald man die Werkstatt erfolgreich verteidigt hat erhält man die Atom-Cats-Kleidung und einen Rabatt in Rowdys Laden.

Hinweise

  • Duke ein Mitglied der Atom-Cats, kann manchmal zufällig dabei gefunden werden, wie er Autos nach Ersatzteilen durchsucht. Man findet ihn zum Beispiel zwischen den zwei zerstörten Highway-Teilen die nach West-Boston führen, unter dem zerstörten Highway östlich vom Autobahnkreuz Mass Pike oder nördlich von Lake Quannapowitt. Man kann ihn auch südöstlich von Vault 111 neben einem blauen Auto zwischen zwei Pylonen gefunden werden. Spricht man mit ihm, markiert er die Atom-Cats-Werkstatt auf der Karte des Spielers.
  • Die Radios in der Werkstatt sind nicht synchron mit dem Pip-Boy-Radio. Zum Beispiel kann das Radio in der Werkstatt ein Lied spielen, während der Spieler eine Ansage von Travis in seinem Radio hört.
  • Wird ein Begleiter dabei gesehen wie er eine Rüstung von den Atom-Cats stiehlt, werden die Atom-Cats angreifen. Wenn der Spieler dies tut, werden sie ihn ignorieren.
  • Nur ein Bett in der Werkstatt ist nicht im Besitz - es befindet sich im Gebäude der Tankstelle hinter einem gelben Vorhang.
  • Wenn ein Gegner angreift kann ein Mitglied der Atom-Cats eine Powerrüstung verwenden, wenn sich ein Fusionskern darin befindet.

Vorkommen

Die Atom-Cats-Werkstatt erscheint nur in Fallout 4.

Fehler

  • pcIcon pc xboxoneIcon xboxone ps4Icon ps4 Ein Ritter der Bruderschaft wird erscheinen, welcher nicht getötet werden kann und der nicht angreift. Man kann daraufhin nicht mit den Atom-Cats interagieren, da diese weiter den Ritter angreifen werden. Dies führt dazu, dass man die Quest weder anfangen noch abschließen kann. [überprüft]
  • pcIcon pc Versucht man kaputte oder beschädigte Teile einer Powerrüstung an der Station zu reparieren kann es vorkommen, dass die Teile in den von den Atom-Cats besessenen leeren Rahmen übertragen werden und als "in Besitzt" markiert werden. Versucht man, sich die Teile wieder zu holen, werden die Atom-Cats angreifen. [überprüft]

Galerie

Klammern () kennzeichnen untergeordnete Orte, Kursivschrift kennzeichnet unmarkierte Orte.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.