Fandom


 
Gametitle-FO4 FH
Gametitle-FO4 FH

Kapitän Arnold Wabash war der kommandierende Offizier der USS Democracy vor dem Großen Krieg 2077.

Hintergrund

Arnold Wabash war ungewillt an dem kommenden großen Krieg teilzunehmen, da er ihn als Wahnsinn ansah. Auch wollte er nicht, dass jemand an seiner Statt die Atom-Raketen seines U-Bootes der USS Domocracy für diesen verwenden kann. Daher sabotierte er den Reaktor des U-Boots, so dass es die U-Boot-Basis nicht verlassen konnte. Dann versteckte er sich in einem Geheimraum im Harbor Grand Hotel, um dem großen Krieg zu entkommen, und bat seine Geliebte Franny mit ihm zu kommen. Franny jedoch schoss auf Wabash um an die Aktivierungscodes der Raketen zurück zu bringen, wofür sie bezahlt werden würde. Bevor sie es jedoch schaffte den Geheimraum mit den Informationen zu verlassen erschoss Wabash sie. Er selbst erlag kurz darauf der Schussverletzung, die sie ihm zugefügt hatte.

Vorkommen

Arnold Wabash kommt nur in dem Fallout 4 Add-On Far Harbor vor.

Notizen

Man findet im Geheimraum zwei Holodisks An Franny und Schutzraum-Sicherheitsband, auf denen man die genaueren Hintergründe der Vorkommnisse und den Ort und die Kombination für den Schlüssels für die Atom-Raketen erfahren.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.