FANDOM


 
Gametitle-FO3
Gametitle-FO3

Das Arlington Haus ist ein mittelgroßes Haus in der Mitte vom Arlington Cemetery.

Beschreibung

Es ist das ehemalige Haus vom Bürgerkriegs-Helden Robert E. Lee. Südlich des Hauses liegt Mama Dolce's und die Falls Church Metro Station. Im Norden ist die Arlington/Wasteland Metro Station und der Arlington Servicetunnel.

Man kann dort schlafen, falls man will oder Energie braucht. Dort gibt es einen Schrein für Abraham Lincoln (ironischerweise kämpfte Lee gegen die Union), der mit Blumen und Wein ausgeschmückt ist. Hinter der Kommode im Schlafzimmer im Obergeschoss ist ein Safe mit einigen Kronkorken.

Beim Betreten muss man aufpassen - falls man das Extra "Gesetzesbringer" besitzt, wird man von Junders Plunkett angegriffen.

Lohnende Beute


Vorkommen

Das Arlington Haus kommt nur in Fallout 3 vor.

Galerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.