Fandom


 
Gametitle-FO3
Gametitle-FO3

Die Androiden Holobänder sind eine Folge von Holobändern in Fallout 3. Sie gehören zur Quest Der vervielfältigte Mensch und können im ganzen Ödland der Hauptstadt gefunden werden.

Fundorte

Obwohl die Fundorte der "Hinweis"-Bänder fix sind, findet man nicht immer dasselbe Holoband am selben Ort. Stattdessen gibt es ein Stufensystem das bestimmt, welches Holoband man gerade bekommt. Wenn man ein Holoband einer Stufe gefunden hat (z.B. Stufe 1), bekommt man beim nächsten Fund eines der nächsthöheren Stufe (z.B. Stufe 2). Es existieren verschiedene Holobänder in einer Stufe, je nachdem mit welcher Person man spricht.

Wenn man die Quest beginnt, indem man mit Dr. Zimmer oder Victoria Watts spricht, erhält man kein Stufe 1 Holoband, sondern sofort eines der 2. Stufe.

Die übrigen zwei Holobänder erhält man auf konventionelle Art: von Dr. Zimmer erhält man Selbstbestimmung ist keine Fehlfunktion und von Horace Pinkerton die Prä-Harkness-Audioaufnahme am Ende der Quest.


Personen mit Hinweisen

Man erhält die Hinweise/Holobänder von den Personen in der folgenden Tabelle. Die Bezeichnungen der Tabellenspalten zeigen an, welche Hinweise der Stufe 1 und 3 man von welcher Person erhalten kann. Die Hinweise der Stufe 2 und 4 erhält man von jeder dieser Personen.

Man hat meist zwei Möglichkeiten, die Hinweise zu erhalten. Entweder durch ein Gespräch mit der jeweiligen Person, oder durch ein Terminal oder Holoband in der Nähe der Person. Die Ausnahme stellen Dr. Preston und die Sympathisanten dar: Prestons Hinweis kann nur im Gespräch erlangt werden und die Hinweise der Sympathisanten nur über Holobänder in ihrer Umgebung (diese schalten erst die Gesprächsoption frei).

Wenn man das Holoband Ein freier Mensch... ein neuer Mensch... gefunden hat, verschwinden alle anderen Holobänder aus dem Spiel.

Medizinisch Technisch Sklavenhändler Sympathisant

Transkript Queststart

Selbstbestimmung ist keine Fehlfunktion

Transcript

Zimmer, wenn Sie diese Nachricht hören, werde ich schon bald weg sein. Ich fliehe aus dem Commonwealth. Ich will mein eigenens Leben führen, nach meinen eigenen Vorstellungen - und als freier Mann. Sie glauben sicher, ich hätte eine Fehlfunktion. Ich dachte auch immer, dass sowas für die Fluchtversuche verantwortlich war, aber jetzt nicht mehr. Selbstbestimmung ist KEINE Fehlfunktion! Ich habe schlicht und einfach keine Lust mehr, mir den ganzen Mist gefallen zu lassen! Ihr Menschen werdet bald einen ordentlichen Aufstand heraufbeschwören, wenn ihr nicht anfangt, uns Synths wie richtige Menschen zu behandeln. Ich weiss, dass Sie mir das Amt für Synth-Kontrolle auf den Hals jagen werden, aber ich kenne alle Tricks - Sie werden mich nicht finden! Wenn Sie diese Nachricht hören, bin ich bereits jemand Anderes. Das ist der Preis, den ich für meine Freiheit bezahlen muss. Mein letzter Akt der Rebellion gegen ein System, an das ich nicht mehr glaube. Auf Nimmerwiedersehen, Zimmer!

Stufe 1 Transkripte

Gesucht: Vertrauenswürdiger Chirurg

Typ: Medizinisch

Transcript

Doktor, ich erzähle Ihnen das nur, weil ich glaube, dass wir Ihnen vertrauen können. Haben Sie von den synthetischen Menschen gehört, die sie im Commonwealth oben im Norden machen? Nun - die Gerüchte sind wahr! Sie nennen sie Androiden, das sind Menschen wie wir, nur bestehen sie eben aus mechanischen Körperteilen. Ich kenn so einen Androiden. Er sucht einen vertrauenswürdigen Arzt für eine Gesichts-OP. Sind Sie dazu in der Lage? Oder haben Sie eine Adresse? Kennen Sie außerdem einen hervorragenden Computerspezialisten?

Auftrag vom Commonwealth

Typ: Sklavenhändler

Transcript

Wir haben einen kleinen Auftrag aus dem Commonwealth. Ein sehr wichtiger Sklave ist anscheinend in das Ödland geflüchtet. Naja, es handelt sich dabei nicht direkt um einen Sklaven, sondern das, was sie einen Androiden nennen, eine Art synthetischer Mensch. Aber es geht nicht darum wer der Typ ist, sondern darum, dass wir dafür mehr Kohle bekommen als ihr euch vorstellen könnt. Anscheinend hat der Synth-Mensch vor, einen Arzt und einen Techniker zu kontaktieren... Wenn ihr nen Anteil wollt, macht euch auf die Socken!

Flüchtiger Androide

Typ: Sympathisant

Transcript

Kaum zu glauben, wer heute bei mir aufgetaucht ist! Dieser Androiden-Fänger aus dem Commonwealth! Zuerst dachte ich, er würde mich umbringen. Aber dann stellte sich heraus, dass er selbst ein ausgebüchster Androide ist! Anfangs glaubte ich ihm nicht, aber jetzt bin ich sicher, dass er die Wahrheit sagt. Die Railroad muss ihm einen Unterschlupf besorgen. Außerdem besteht er darauf, dass wir ihm einen vertrauenswürdigen Arzt und Techniker suchen!

Androiden gibt es. Wirklich!

Typ: Technisch

Transcript

Kennen Sie das Gerücht über die Androiden? Sie wissen schon, diese synthetischen Menschen, die sie angeblich im Commonwealth oben im Norden machen. Naja... Ein Freund von einem Freund kennt jemanden, der einen getroffen hat. Ich schwöre, es ist wahr! Er ist auf der Flucht von seinen Herren. Man sagt, er sucht einen Arzt um irgendeine Operation machen zu lassen, und einen Computerprogrammierer. Unglaublich, oder? Sagen Sie Bescheid, wenn Sie etwas hören.

Stufe 2 Transkripte

Hilfegesuch

Transcript

Wenn sie diese Aufnahme hören, wurden Sie für vertrauenswürdig befunden. Ich hoffe sehr, dass das wirklich so ist, denn diese Aufnahme wird uns beide in Gefahr bringen. Ich bin auf der Flucht aus dem Commonwealth. Ich bin ein Androide - ein synthetischer Mensch - eine Sklave. Meine Verfolger kennen keine Gnade und werden vor Nichts haltmachen um ihren Besitz wiederzuerlangen. Ich brauche einen Arzt im Ödland um mich einer Gesichtsrekonstruktion zu unterziehen. Und ich brauche jemanden mit speziellen Computerkenntnissen. Ich muss... - ich muss mein Gedächtnis löschen und mein Gesicht verändern um ein anderes Aussehen anzunehmen.

Stufe 3 Transkripte

Der Techniker ist hier.Fehlt nur der Doc.

Typ: Medizinisch

Transcript

Wir haben jetzt einen Mikrodermaltransplantator und einen Lipoplastikator. Fehlt nur noch jemand mit dem Wissen und dem Willen die OP auszuführen. Wenn jemand einen vertrauenswürdigen und diskreten Chirurgen kennt, der weiss wann man besser den Mund hält, würden wir ihn gerne kennenlernen. Außerdem benötigen wir einen Schaltkreisneuralisator um die Signale im Speicher des Androiden umzuleiten. Kennt jemand einen verlässlichen Techniker?

Beeilung!

Typ: Sklavenhändler

Transcript

Die Zeit läuft uns davon. Wenn wir den Androiden nicht bald finden, wird ihn uns jemand anderes wegschnappen. Zimmer scheint nicht zu begreifen, dass wir die Besten für den Job sind. Sicher hat er auch andere Leute angeheuert - er redet die ganze Zeit davon. Er plapperte was von einem "Lipoplastikator" und einem "Mikrodermaltransplantator". Ihr werdet euch fragen, was das ist... Das ist anscheinend was womit die Ärzte einem das Gesicht unkenntlich machen... Das bedeutet, dass wir nichtmal eine Personenbeschreibung haben. Aber es kommt noch schlimmer... er glaubt jetzt, dass der Androide sein Gedächtnis gelöscht hat oder sowas. Findet ein paar Technikfreaks, klopft an ein paar Türen und versucht ein Ding namens "Schaltkreisneuralisator" aufzutreiben - mit Gewalt, wenn nötig! Macht euern Job!

Extreme Maßnahmen

Typ: Sympathisant

Transcript

Der Androide ist zu drastischen Maßnahmen bereit. Er kennt alle Tricks seiner Verfolger und weiss, dass eine Gesichtsrekonstruktion nicht genug ist. Er will sein Gedächtnis löschen und durch ein neues ersetzen! Ich weiss nicht wie das geht... Fangt mal an, euch nach guten Technikern zu erkundigen! Wir brauchen ein Gerät namens "Schaltkreisneuralisator" und jemanden, der sich damit auskennt. Wir haben bereits einen "Mikrodermaltransplantator" und einen "Lipoplastikator". Fehlt nur noch jemand mit dem Wissen und dem Willen die OP auszuführen. Die Zeit drängt, sie sind schon knapp davor, die Railroad aufzudecken!

Au Mann! Ein Schaltkreisneuralisator!

Typ: Technisch

Transcript

Können Sie sich an das geheime Androiden-Projekt erinnern, von dem ich Ihnen erzählt hab? Nun, sie haben ordentliche Vorkriegsgeräte zur Verfügung. Sie haben einen "Lipoplastikator" und einen "Mikrodermaltransplantator" in die Finger gekriegt, mit denen sie Gesichtsrekonstruktionen machen können. Weiss nicht ob sie einen Metzger finden werden, der sich gut genug damit auskennt, damit er am Ende nicht aussieht wie ein verdammter Ghul! Ach ja, sie haben auch einen "Schaltkreisneuralisator". Entweder haben sie ihn gefunden oder jemand hat einen gebaut. Wie ich gehört habe, wollen sie einem dieser Dinger das ganze Hirn umpolen. Wenn Sie ne Ahnung haben, wen sie damit beauftragt haben, sagen Sie's mir! Ich will den Typen kennenlernen!

Stufe 4 Transkript

Ein freier Mensch... ein neuer Mensch...

Transcript

Trotz der unwirtlichen Umgebung im Ödland zeigen manche Leute hier ein Mitgefühl, das es im Commonwealth einfach nicht gibt. Vielleicht gibt gerade der tägliche Überlebenskampf den Leuten Respekt vor dem Leben, egal ob es sich um Menschen oder Androiden handelt. In ein paar Tagen bin ich ein freier Mann - ein neuer Mensch... Also sage ich jetzt schon "Danke schön" für den Tipp, Pinkerton in Rivet City aufzusuchen, denn bald werde ich mich nicht mehr daran erinnern können...

Transkript Questende

Prä-Harkness-Audioaufnahme

Transcript

Meine Bezeichnung ist A3-21, ich bin ein synthetischer Humanoide aus dem Commonwealth und werde in Kürze einer Speicherübertragung unterzogen. Ich bin hier in Rivet City, wo ich bereits mein Gesicht verändern habe lassen, um ein anderes Aussehen anzunehmen. Ich muss mich erst noch an meine neue Stimme gewöhnen, aber bald werde ich mich an den Klang meiner alten Stimme gar nicht mehr erinnern. Diese Aufnahme erfolgt auf Anweisung von Pinkerton, der die OP durchführte und auch die Speicherübertragung vollziehen wird. Die gespeicherten Daten sind das letzte Zeugnis einer Identität, die ich bald ablegen werde. Ich will mein eigenes Leben führen, nach meinen eigenen Vorstellungen. Früher arbeitete ich für das Amt für Synth-Kontrolle des Commonwealth. Aber das liegt nun hinter mir, ich gehöre jetzt niemandem mehr. Ich habe keinen Funktionsfehler - seit wann ist Selbstbestimmung ein Funktionsfehler? Wenn das alles vorbei ist, werde ich jemand anderes sein. Das ist der Preis der Freiheit. Mein Tod ist das Opfer, das meine Wiedergeburt fordert. Vielleicht werde ich zum Mythos, als der, der entkommen ist, und verleite andere dazu sich aufzulehnen... Aber, mein Handeln ist nicht selbstlos, ich habe höllische Angst... Die Flucht ist die einzige Option, die mir bleibt...

Sonstiges

Obwohl es keinen Nutzen hat findet man den Gegenstand "Holoband" noch immer in den Files von Fallout: New Vegas.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.