FANDOM


Mbox default
Reinigung (Problem: Inhalte aus dem engl. Wiki übertragen)
Um den Qualitätsstandards des Fallout Wikis zu entsprechen, braucht dieser Artikel Reinigung. Helfen Sie bitte, den Artikel zu verbessern.

Alejandra Torres ist eine entflohene Sklavin, die 2277 im Tempel der Einheit lebt.

Geschichte

Alejandra war eine Historikerin und auch handwerklich begabt, außerdem war sie 4 Jahre ihres Lebens eine Sexsklavin. Nachdem ihr Meister heiratete, wurde sie an Hannibal Hamlin verkauft, der sie sofort befreite. Sie ist sehr schlau und hat das beste Verständnis im Tempel, wenn es um Maschinen geht.

Wenn der einsame Wanderer sie fragt, was sie tut, sagt sie, dass sie einen Schrein für Abraham Lincoln errichten will. Es ist unbekannt, ob das etwas mit dem seltsamen Schrein zu tun hat, der bereits im Arlington Haus steht, jedoch ist das sehr unwahrscheinlich.

Quests

  • Staatsoberhaupt: Alejandra ist eine der entflohenen Sklaven, die man entweder retten oder versklaven kann.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.